radiomuseum.org

Patent-Röhrenprüfer W 15 Kennliniengerät

Patent-Röhrenprüfer W 15 Kennliniengerät; Funke, Max, Weida/Th (ID = 2216562) Equipment
Altre immagini: scorri con la barra rossa.
Patent-Röhrenprüfer W 15 Kennliniengerät; Funke, Max, Weida/Th (ID = 2216562) Equipment
Funke, Max, Weida/Th: Patent-Röhrenprüfer W 15 Kennliniengerät [Equipment] ID = 2216562 1400x1063
Seleziona le anteprime di foto e schemi a destra per ingrandirle, e clicca qui sopra per il download.
For model Patent-Röhrenprüfer W 15 Kennliniengerät, Funke, Max, Weida/Thür. (Ostd.) (D) später Adenau:
Günther Fellbaum, Der Rundfunkfachmann und seine Werkstatt 1938
 
Paese:  Germania
Produttore / Marca:  Funke, Max, Weida/Thür. (Ostd.) (D) später Adenau
alternative name
 
Prüfgerätewerk Weida, VEB || WETRON Weida, VEB; Weida, ;(Ostd.) (D) ex Funke
Brand
Bittorf & Funke
Anno: 1937 Categoria: Strumento da laboratorio
Valvole 1: RGN2004 unknown_regulator
Gamme d'onda - senza
Particolarità
Tensioni di funzionamento Alimentazione a corrente alternata (CA) / 110; 125; 150, 220; 240 Volt
Altoparlante - - Nessuna uscita audio.
Potenza d'uscita
Radiomuseum.org Modello: Patent-Röhrenprüfer W 15 Kennliniengerät - Funke, Max, Weida/Thür. Ostd.
Materiali Mobile in legno
Forma Soprammobile con qualsiasi forma (non saputo).
Annotazioni

Buchtext:

"Dieses Gerät gestattet ... die hauptsächlich bei Röhren vorkommenden Kennlinien aufzunehmen. In Frage kommen Ja = f (Ug), Ia = f (USg), Ia = f (Ua).

Ferner ist die indirekte Gitterstrommessung durch Arbeitspunktverschiebung in Abhängigkeit der Anodenspannung oder der Hilfsgiterspannung möglich, wodurch der Gitterstrom-Einsatzpunkt, der Vakuumfaktor und die thermische Gitteremission genau ermittelt werden können.

Die Gittervorspannung läßt sich stetig bis -5 Volt und durch Umschalten bis -50 Volt einstellen, die Hilfsgitterspannung zwischen 0 und 150 Volt. Im Inneren des Gerätes ist ein Stabilisator eingebaut, mit dem die Anodenspannung in 3 Stufen zu ungefähr je 70 Volt konstant gehalten wird, also 70, 140 und 210 Volt, sodaß die Messung keine Nachregulierung erfordert."

 

Bibliografia Günther Fellbaum, Der Rundfunkfachmann und seine Werkstatt, Juli 1938

Modello inviato da Reiner Scholz. Utilizzare "Proponi modifica" per inviare ulteriori dati.



Elenco delle radio e altri apparecchi della Funke, Max, Weida/Thür. (Ostd.) (D) später Adenau
In questo link sono elencati 71 modelli, di cui 70 con immagini e 40 con schemi.



  
rmXorg