radiomuseum.org

Musikschrank 7000WE 2042-500

Land:  Deutschland / Germany
Hersteller / Marke:  Grundig (Radio-Vertrieb, RVF, Radiowerke)
anderer Name
 
Grundig Portugal || Grundig USA / Lextronix
Jahr: 1957/1958 Kategorie: Rundfunkempfänger (Radio - oder Tuner nach WW2)
Röhren 5: ECH81 EF89 EBC41 EL84 EM34 or EM35
Hauptprinzip Superhet allgemein
Anzahl Kreise 7 Kreis(e) AM
Wellenbereiche Mittelwelle und mehr als 2 x Kurzwelle.
Spezialitäten Plattenwechsler
Betriebsart / Volt Wechselstromspeisung / 110; 125; 160; 220 Volt
Lautsprecher 3 Lautsprecher
Belastbarkeit / Leistung
von Radiomuseum.org Modell: Musikschrank 7000WE 2042-500 - Grundig Radio-Vertrieb, RVF,
Material Gerät mit Holzgehäuse
Form Standgerät mit Drucktasten.
Abmessungen (BHT) 640 x 780 x 390 mm / 25.2 x 30.7 x 15.4 inch
Bemerkung Phono-Chassis = Monarch TC8M.
The Grundig Musikschrank 7000 with design number 2042 was made for domestc purpose (or German speaking countries) in two wood colors ("hell" or "dunkel"). According to Mr. Hans M. Knoll (former Grundig designer) the following export models were made: Grundig-Majestic = 7000USA with design number Z. 2042-100; 7000S SEMKO for Sweden with design number Z. 2042-200; for Italy 7000I (Z 2042-300); Export for AM only 7000WE (Z. 2042-500). See also the similar situation for model 7015.
Nettogewicht 32.5 kg / 71 lb 9.4 oz (71.586 lb)
Literaturnachweis -- Original-techn. papers.

Modellseite von Ernst Erb angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von Grundig (Radio-Vertrieb, RVF, Radiowerke)
Hier finden Sie 6089 Modelle, davon 5311 mit Bildern und 4100 mit Schaltbildern.


 


Forumsbeiträge zum Modell
Grundig Radio-: Musikschrank 7000WE 2042-500
Threads: 1 | Posts: 2
Klicks: 1616     Antworten: 1
grundig: 7000WE 2042-500 (7000 WE); Musikschrank
Hans M. Knoll
04.Dec.07
  1

Bemerkungen zu diesem EXPORT-Modell  "allgemeiner Export"

Die Wellenbereiche die im Moment dort stehen sind nicht richtig.

Es ist mir nicht moeglich, zu ermitteln welche Bereiche das Modell 7000/7015WE hatte.

Die Tastensaetze waren flexibel um MW + 3KW oder MW + 4KW Bereiche zu bauen.

Man kann daher nicht vom Inlands oder USA Modell ausgehen.

Es waren zu der Zeit ueblich:

MW = 510-1620 Kc

SWI = 2,0-6,0 Mcs

SWII = 5,9-15,0 Mcs

SWII = 14,8-26,5 Mcs

oder

MW = 510-1620 Kc

SWI = 2,0-6,0 Mcs

SWII = 5,9-11,5 Mcs

SWIII = 11,3-17,5 Mcs

SWIV = 17,3-26,5 Mcs.

Diese Daten sind ein Angebot von mir, eine Verwendung ist freigestellt. Eines von beiden ist sicher richtig.

Die Röhrenbestückung ist sicher ohne ECC85, EABC80. An deren Stelle war dort sicher eine EBC41.

 7 Kreis(e) AM; 10 FM-Kreis(e FM muss noch entfallen.

Hans M. Knoll

 

Ernst Erb
04.Dec.07
  2 Grüezi Herr Knoll
Danke für die guten Hinweise. Wir haben die Bezeichnungsmöglichkeit "MW und mehr als 2 x KW", die in beiden Fällen passt.

Die Anzahl Röhren habe ich also auf 5 reduziert und den Tausch vorgenommen. Damit haben wir diese Familie nun ziemlich gut dokumentiert - dank Ihrer Aufstellung im anderen Thread.
 
Grundig Radio-: Musikschrank 7000WE 2042-500
Ende Forumsbeiträge zum Modell

  
rmXorg