• Year
  • 1958/1959
  • Category
  • Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
  • Radiomuseum.org ID
  • 21711
    • alternative name: Löwe Radio

Click on the schematic thumbnail to request the schematic as a free document.

 Technical Specifications

  • Number of Tubes
  • 6
  • Main principle
  • Superheterodyne (common); ZF/IF 460 kHz
  • Tuned circuits
  • 6 AM circuit(s)     10 FM circuit(s)
  • Wave bands
  • Broadcast, Long Wave and FM or UHF.
  • Power type and voltage
  • Alternating Current supply (AC) / 110; 127; 160; 220 Volt
  • Loudspeaker
  • 2 Loudspeakers
  • Material
  • Wooden case
  • from Radiomuseum.org
  • Model: Kantate 3721W - Loewe-Opta; Deutschland
  • Shape
  • Tablemodel with Push Buttons.
  • Dimensions (WHD)
  • 490 x 310 x 250 mm / 19.3 x 12.2 x 9.8 inch
  • Net weight (2.2 lb = 1 kg)
  • 8.5 kg / 18 lb 11.6 oz (18.722 lb)
  • Price in first year of sale
  • 269.00 DM
  • External source of data
  • Erb

 Collections | Museums | Literature

Collections

The model Kantate is part of the collections of the following members.

 Forum

Forum contributions about this model: Loewe-Opta;: Kantate 3721W

Threads: 1 | Posts: 1

Hallo,
ich habe einen Kantate 3721, da läuft der UKW-Sender innerhalb der ersten 20 Minuten weg. D.h. der UKW-Oszillator (ECC85) ist nicht stabil. Er verändert seine Frequenz um 2 MHZ nach oben. Ich habe schon mehrere ECC85 ausprobiert, aber ohne Erfolg. Nach diesen 20 Minuten läuft er stabil und man muß nicht mehr nachstellen.
Bevor ich jetzt lange und zeitaufwändig such, dacht ich mir, fragst mal einen Fachmann ;-). Kennt jemand dieses Problem und weiß Abhilfe ?
Ich denke dass es nicht typspezifisch ist, sondern dass es bei anderen Herstellern das gleiche Problem geben könnte. Diese UKW-Empfangsteile mit der ECC85 waren ja bei vielen Radios dieser Zeit fast gleich.

Mit besten Dank im Voraus und vielen Grüßen
Andreas Sommerer

Andreas Sommerer, 14.Dec.05

Weitere Posts (1) zu diesem Thema.