radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Capri W (MS/W I)

Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 4281) Radio
 
Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 1232389) Radio
 
Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 1241092) Radio
 
Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 2319053) Radio
Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 504844) Radio Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 146698) Radio
Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 504845) Radio Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 11224) Radio
Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 11223) Radio Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 708218) Radio
Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 58630) Radio Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 146697) Radio
Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 146699) Radio Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 504846) Radio
Use red slider bar for more.
Capri W ; Metz Transformatoren (ID = 504844) Radio
Metz Transformatoren: Capri W [Radio] ID = 504844 933x698
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Capri W (MS/W I), Metz Transformatoren- und Apparatefabrik (ex TAM), Fürth
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Metz Transformatoren- und Apparatefabrik (ex TAM), Fürth
Year: 1950/1951 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 6: ECH42 EAF42 EAF42 EL41 EM4 AZ41 or AZ11
Main principle Super-Heterodyne (Super in general); ZF/IF 473 kHz
Tuned circuits 7 AM circuit(s)
Wave bands Ready for FM, has Broadcast, Long Wave, Short wave.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110; 125; 150; 220; 240 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil) / Ø 21 cm = 8.3 inch
Power out
from Radiomuseum.org Model: Capri W - Metz Transformatoren- und
Material Wooden case
Shape Tablemodel, low profile (big size).
Dimensions (WHD) 500 x 340 x 220 mm / 19.7 x 13.4 x 8.7 inch
Notes

Auch mit Metz UKW-Einbaugerät .
Variable Bandbreite.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 10.5 kg / 23 lb 2 oz (23.128 lb)
Price in first year of sale 278.00 DM
Collectors' prices  
Source of data Kat.d. Rundf.Gr.Handel 1950/51 / Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Circuit diagram reference Lange-Nowisch
Mentioned in Funk-Technik (FT) (5020)
Picture reference Das Modell ist im «Radiokatalog» (Erb) abgebildet.


All listed radios etc. from Metz Transformatoren- und Apparatefabrik (ex TAM), Fürth
Here you find 554 models, 428 with images and 272 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Metz Transformatoren: Capri W
Threads: 2 | Posts: 6
Hits: 1553     Replies: 2
metz: W (MS/W I); Capri
Dieter Wiedemann
07.Nov.09
  1

Hallo zusammen,Meine Frage, warum leuchtet das magische Auge nicht wenn ich auf UKW schalte,es lfunktioniert nur auf LMK.Ist das normal bei den Vorstzgeräten oder muss ich Abgleichen wenn ja wer hat einen Abgleichplan.

Gruß D.Wiedemann

Attachments

Bernhard Nagel
07.Nov.09
  2

Hallo Herr Wiedermann,

es ist prinzipbedingt, dass es hier keine Reaktion des magischen Auges beim UKW-Empfang gibt. Ein im Metz Capri eingebautes Pendelaudion (Pendler) gibt keine Gleichspannung (Regelspannung) ab, diese wird aber benötigt um das mag. Auge anzusteuern. Es liegt also kein Fehler vor, ein Abgleich ist ebenfalls nicht erforderlich.

Dagegen haben UKW-Einbaugeräte in Super-Schaltung meist einen Ratio-Detektor. Die bei Empfang eines Senders am Ratio-Elko anstehende Spannung kann zur Ansteuerung einer Anzeigeröhre verwendet werden.

Bernhard Nagel

Dieter Wiedemann
07.Nov.09
  3

Halo Her Nagel,

Vielen Dank für die super erklärte Antwort,dann kann ich das Gerät jetzt als fertig ins Regal stellen.

 

Gruß D.Wiedemann

 
Hits: 1497     Replies: 2
metz: W (MS/W I); Capri
Martin Schmidt2
05.Dec.07
  1

Hallo,

suche ein Schlachtgerät oder nur den Netztrafo vom Metz Capri W. Habe nur an einem Siebelko etwa 250V.Der andere zeigt nur auf Wechselspannung etwa 6V an.Laut Schaltplan müssten da doch auch etwa 250V anstehn oder ?

 

Viele Grüsse

Martin

Bernhard Nagel
05.Dec.07
  2
Wenn an einem der Siebelkos eine Gleichspannung von ca. 250V zu messen ist, dürfte der Netztrafo funktionieren. Heizen die Röhren, brennt das Skalenlicht?
Bitte überprüfen sie die Siebdrossel auf Durchgang, sie verbindet die beiden + Pole der Siebkondensatoren miteinander. Ein Gleichstrom-Widerstand von 250...300 Ohm sollte meßbar sein. Falls nicht, ist die Drossel defekt. Sie kann probeweise durch einen Hochlastwiderstand von 1kOhm, 5W ersetzt werden.

Bitte nicht vergessen, den 10nF Kondensator auszutauschen, der parallel zur Anodenspannungswicklung des Trafos geschaltet ist! Spannungsfestigkeit mindestens1000V, besser 1600V DC, 300V AC Dauerbetrieb. Auch auf die korrekte Anodenstromsicherung achten!

Viele Grüße,
Bernhard Nagel
Martin Schmidt2
06.Dec.07
  3

 

Hallo,

habe den Fehler lokalisiert.Hatte ausversehen einen Elko an die Heizspannung gelötet.Nach Änderung habe ich an beiden Seiten jetzt die richtige Spannung.Es spielt aber trotz allem zu leise und nur auf UKW,LW sehr wenig. MW sowie KW garnicht.Habe alles was es an defekten Kondensatoren und Elkos gab schon getauscht.Habe leider keinerlei Röhrenprüfgerät und keine Erfahrung mit Oszi.Nur Multimeter mit dem ich messen kann .

Gruss

Martin Schmidt

 
Metz Transformatoren: Capri W
End of forum contributions about this model

  
rmXorg