radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5

Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 210502) Television
 
Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 210503) Television
 
Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 820901) Television
 
Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 210504) Television
 
Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 820887) Television
 
Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 820888) Television
 
Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 820889) Television
 
Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 820890) Television
Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 345107) Television Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 345108) Television
Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 345109) Television Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 345111) Television
Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 820961) Television
Use red slider bar for more.
Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5; Philips - Österreich (ID = 345107) Television
Philips - Österreich: Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5 [Television] ID = 345107 686x624
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5, Philips - Österreich
 
Country:  Austria
Manufacturer / Brand:  Philips - Österreich
Year: 1959 Category: Television Receiver (TV) or Monitor
Valves / Tubes 21: PCC88 PCF80 EF85 EF80 EF80 PCL84 PCF80 EF80 PCL82 PL84 PCC85 PCF80 ECH83 ECC82 PF86 PCL82 PCF80 PL36 PY81 DY87 AW53-88
Main principle Superheterodyne (common)
Wave bands Wave Bands given in the notes.
Details
Power type and voltage AC/DC-set / 220 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil)
Power out
from Radiomuseum.org Model: Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5 - Philips - Österreich
Material Wooden case
Shape Tablemodel with Push Buttons.
Dimensions (WHD) 560 x 490 x 390 mm / 22 x 19.3 x 15.4 inch
Notes

VHF-Band I + III; UHF vorbereitet.
Paralleltype zum Horny Rembrandt WT2115A/00.
Für Kabel-Fernbedienung AT6320/02.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 27 kg / 59 lb 7.5 oz (59.471 lb)
Source of data Radiokatalog Band 2, Ernst Erb
Literature/Schematics (1) -- Original-techn. papers.

Model page created by Hannes Wurnitsch. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Philips - Österreich
Here you find 1056 models, 991 with images and 847 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Philips - Österreich: Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5
Threads: 1 | Posts: 10
Hits: 1868     Replies: 9
Seitliche Ablenkung bei Philips Royal 53
Vinzenz Fest
13.Sep.10
  1

Hallo an Alle,

 

Heute habe ich den Fernseher Royal 53 von Philips bekommen.

Leider kenne ich mich bei Fernsehern überhaupt nicht aus.

Der Fernseher gibt noch Lebenszeichen von sich. Leider funktioniert der seitliche Fang nur unzureichend.

Wo in der Schaltung liegt der Teil der dafür zuständig ist? Ich könnte dann zumindest dort die Bauteile auf Defekte prüfen.

Die Papierkondensatoren hab ich schon mal ausgewechselt.

 

Danke!

Arpad Roth † 27.3.17
13.Sep.10
  2

Bitte IMMER vom Modell aus Posten.

Da kann dann auch ein anderes Mitglied, bei Bedarf, einen Nutzen ziehen.
Bitte zum Modell verschieben.

Giovanni Cucuzzella
14.Sep.10
  3

Hallo Herr Fest,

so wie Sie den Fehler beschreiben, würde ich einen Fehler in der Zeilenvergleichsstufe (mit den Dioden X7 und X8) oder in der Reaktanzstufe/Zeilenoszillator (Röhre PCF80, B1t bzw. B1p) vermuten. Als ersten Schritt würde ich deshalb die PCF80 prüfen bzw. austauschen. Wenn das nicht zum gewünschten Erfolg führen sollte, würde ich dann die Röhre ECC 82 (B17t1 bzw B17t2)  prüfen.

Zumindest sollte der Fehler in diesem Bereich zu finden sein.

Viel Erfolg!

Freundliche Grüße

Giovanni Cucuzzella

 

Vinzenz Fest
14.Sep.10
  4

Guten Tag Herr Cucuzella,

Danke für ihre Hilfe!

Ich habe die PCF80 und die ECC82 und die Dioden ausgetauscht mit dem Ergebnis, dass der seitliche Fang jetzt überhaupt nicht mehr geht. Auch nicht mit den Originalröhren.

Die Passiven Komponenten sehen in diesem Bereich optisch noch in Ordnung aus. Alle Papierkondensatoren habe ich schon vorher ersetzt.

Ich muss wohl irgendwo angekommen sein.

Ärgerlich;

Georg Beckmann
14.Sep.10
  5

Hallo Herr Fest,

wenn Sie über einen Schaltplan, ein Oszilloscope und einen Trenntrafo verfügen, können wir den Fehler systematisch in wenigen Schritten finden,

 

 

Gruß

 

Georg Beckmann

Vinzenz Fest
14.Sep.10
  6

Hallo Herr Beckmann,

Schön, dass sie mir helfen wollen.

 

Ein 20MHz Oszilloskop habe ich.

Leider habe ich nur einen 60VA Trenntrafo.

Am Fernseher ist die Leistung mit 200W gegeben.

 

Was eine Möglichkeit wäre, wäre das Oszilloskop am Trenntrafo zu betreiben.

Ist aber natürlich gefährlich.

 

Grüße,

Vinzenz Fest

Jürgen Stichling
14.Sep.10
  7

Ist es dieses hier: Philips Österreich Royal?

Herr Fest, bitte bestätigen, dann verschiebe ich entsprechend auf dieses Modell. Sollte es sich um ein anderes Modell handeln, bitte dessen ID nennen bzw. neu anlegen, falls noch nicht vorhanden.

Viele Grüße

Jürgen Stichling

Vinzenz Fest
14.Sep.10
  8

Hallo Herr Stichling,

Ja es ist dieses Modell.

Entschuldigung für den Aufwand.

Nette Grüße,

Vinzenz Fest

Georg Beckmann
15.Sep.10
  9

Hallo Herr Fest,

 

gerade habe ich einen ausführlichen Beitrag zum Thema Messung mit Oszi und Trenntrafo geschrieben, der ist beim hochladen abhanden gekommen, vielleicht taucht er ncoh auf, sonst schreib ich es morgen nochmal ( mit backup ), heute habe ich dazu keine Lust mehr.

 

schönen Abend

 

Georg Beckmann

Wolfgang Bauer
16.Sep.10
  10


Ich habe eine Beschreibung der Schaltung zum Modell geladen, vielleicht hilft das auch weiter.

Der Beitrag wurde zum Modell verschoben.

MfG. WB.

 
Philips - Österreich: Royal 53 21TA250A /00 Ch= S5
End of forum contributions about this model

  
rmXorg