radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Breisgau Automatic 8

Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 10474) Radio
 
Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 10475) Radio
 
Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 10476) Radio
 
Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 731811) Radio
Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 2146229) Radio Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 621616) Radio
Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 1023639) Radio Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 416258) Radio
Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 621619) Radio Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 182049) Radio
Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 621618) Radio Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 621620) Radio
Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 621622) Radio Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 663492) Radio
Use red slider bar for more.
Breisgau Automatic 8; SABA; Villingen (ID = 2146229) Radio
SABA; Villingen: Breisgau Automatic 8 [Radio] ID = 2146229 1400x832
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Breisgau Automatic 8, SABA; Villingen
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  SABA; Villingen
Brand
 
Schwer & Söhne, GmbH
Year: 1957/1958 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 10: EC92 EC92 ECH81 EF89 EM34 EBF89 EF86 EABC80 ECL80 EL84
Main principle Super-Heterodyne (Super in general)
Tuned circuits 8 AM circuit(s)     11 FM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave, Short Wave plus FM or UHF.
Details Changer (Record changer)
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110; 130; 155; 185; 220 Volt
Loudspeaker 4 Loudspeakers
Power out
from Radiomuseum.org Model: Breisgau Automatic 8 - SABA; Villingen
Material Wooden case
Shape Console with Push Buttons.
Dimensions (WHD) 1180 x 795 x 400 mm / 46.5 x 31.3 x 15.7 inch
Notes Phono-Chassis = Dual 1004..
Abgleich (auch Steuerfilter)
Alignment (also automatic filter)
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 45 kg / 99 lb 1.9 oz (99.119 lb)
Price in first year of sale 1,170.00 DM
Collectors' prices  
External source of data Erb
Source of data HdB d.Rdf-& Ferns-GrH 1957/58


All listed radios etc. from SABA; Villingen
Here you find 1546 models, 1402 with images and 1035 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
SABA; Villingen: Breisgau Automatic 8
Threads: 2 | Posts: 13
Hits: 1280     Replies: 3
saba: 8; Breisgau Automatic
Willy Gert Eichin
03.Dec.15
  1

Guten Morgen Gemeinde,

mein Saba Automatictruhe Baden Chassis läuft, mein Breisgau Chassis dagegen bleibt stumm und ich bitte deshalb um eure Hilfe:

es gibt keinen Empfang, weder auf UKW noch auf den anderen Bereichen;

auch ist kein Rauschen o. dergl. zu hören;

wie muß ich (schrittweise) vorgehen, um den Fehler zu finden ?

Kondis wurden -noch- nicht gewechselt, die üblichen sind aber bereits bestellt; ein neues Magisches Auge wird demnächst eingebaut(russ. Ersatzröhre); der (auf UKW) Suchlauf läuft, findet jedoch keinen Sender;

mein Equipment:

1 E/A4000S-Regeltrenntrafo, 1 HM 230-4 Oszi, 1 M-980T Multimeter,  1 L/C-Meter sowie div. Handmultimeter + Lötstation etc.

Röhrenradio-Erfahrungen habe ich wenig bis fast keine, vor ca. 30 Jahren wurde ich Informationselektroniker -ein eher digitaler Bereich-

Gruß aus Südbaden, Gert

Andreas Peukert
03.Dec.15
  2

Hallo Herr Eichin,

Sie gehen schon richtig vor. Bitte ersetzen Sie zunächst die üblichen Teerkondensatoren. Ersatz bestellt haben Sie ja bereits. Da das Gerät im Moment nicht empfängt, müssen Sie bei dem Kondensatorersatz bedacht vorgehen. Am Besten die Kondensatoren oberhalb, recht nahe am Gehäuse abknipsen. Dann entweder aus den Drahtenden eine Öse biegen und die Kondensatoren dort anlöten. Aber das ist Ihnen überlassen, wie Sie das lösen. Wichtig ist nur, dass Sie nicht selbst noch Fehler einbauen. Bitte vergessen Sie auch nicht die beiden großen Kondensatoren am Motor des Suchlaufes. Sollte einer bereits im Alugehäuse verbaut sein, können Sie den belassen. Nach dem Kondensatortausch können Sie das Gerät langsam am Regeltrafo hochregeln. Das Amperemeter genau im Auge behalten (erhöhte Stromaufnahme). Sollte das Gerät jetzt immer noch streiken, müssen die Spannungen an den Röhren nach Schaltbild geprüft werden. Auch wäre ein Röhrentest angeraten.Vielfach entstehen Unterbrechungen an den spannungsführenden Widerständen durch defekte Kondensatoren. Also, beim Kondensatortausch die Widerstände gut im Auge behalten. Manchmal erkennt man einen Fehler auch mit den Augen. Zunächst viel Erfolg.

Viele Grüße

Andreas Peukert

Willy Gert Eichin
03.Dec.15
  3

danke,

da werde ich zuerst mal die Kondis wechseln;

die beiden Elkos am Motor scheinen ok zu sein =

der Elko unten  -in Alubüchse- hat genau seinen Sollwert von 0,35(+/- 10%);

der (Papphülsen)-Elko oben auf dem Chassis weicht von seinem Sollwert von 0,4 Mikrofarad(+/- 10%) um 0,07 auf 0,51 Mikrofarad ab, ein Tausch mit einem anderen -mit gem. 0,57 Mikrofarad- brachte keine nennenswerte Veränderung, lediglich die Suchgeschwindigkeit schien imho um eine Idee langsamer zu werden;

leider habe ich keine Möglichkeit, um Röhren zu prüfen

(schön wäre ein bezahlbares Funke W18 oder 19),

andererseits habe ich bereits ich durch Tauschen -mit den entspr. Röhren der funktionierenden Badentruhe- keinen Erfolg erzielt;

der nächste Schritt wird sein, alle Röhren der Breisgau in der Badentruhe zu testen...

leider sind im Schaltplan der Breisgau keine Sollwerte bei den Röhren(und imho auch sonst nicht) eingezeichnet... könnte ich dazu auch in einem Meersburgplan nachschauen?

mfG, Gert

Andreas Peukert
03.Dec.15
  4

Hallo Herr Eichin,

ich könnte Ihnen anbieten, die Röhren der beiden Geräte zu prüfen. Ich habe ein Röhrenprüfgerät. Sie müßten mir die Röhren nur gut gepolstert zusenden. Das ist mal eine schnelle Arbeit. Ich sende sie dann umgehend an Sie zurück. Das wäre für Sie völlig kostenlos, außer dem Porto.

Die beiden Kondensatoren am Suchlauf-Motor sind übrigens keine Elkos. Der Becherkondensator kann ruhig verbleiben. Den Pappkondensator sollten sie ruhig ersetzen. Aber Achtung, es sollten möglichst die Kapazitäten eingehalten werden. Sie können ja auch Kondensatoren parallel schalten, um auf diesen annähernden Wert zu kommen.

Ich würde Ihnen empfehlen, zunächst mal die Kondensatoren zu wechseln. Dann schauen wir weiter nach den Spannungswerten.

Viele Grüße

Andreas Peukert

 
Hits: 5040     Replies: 8
Saba Breisgau 8 power transformer voltages?
Mark Palmquist
13.Feb.10
  1

I am happy to be a new member of Radiomuseum.org.

I have a Saba Briesgau Automatic 8 in the shop for repair. The owner replaced the bad 0.8 ampere fuse with a 30 ampere fuse! This burned out the power transformer so I need to replace it. What is the required voltage on the center-tapped secondary winding of the power transformer? It appears that this transformer is used to power the motor tuning and muting circuitry.

The schematic for this radio is available from the radiomuseum.org archives but there are no voltages listed on the schematic.

Thank you for any reply that will help me select the correct transformer secondary voltage.

Best regards, Mark Palmquist

Ernst Erb
17.Feb.10
  2

Dear Mark
This seems to be a difficult question - anyway only for specialists for this type of radio. Therefore I recommend that you translate your text via Google and to use the Flag for German to start a new thread for your question.

Normally this is done from the model because it is specific - but in this case it is better in Talk because there every member can answer you. You probably get the answers in GErman - but you could link also to your article here. Maybe then you get also an answer in English.

Good luck!

Georg Beckmann
18.Feb.10
  3

 

 Gruezi Herr Erb:    Hier wäre so eine manuelle Übersetzung auf die Schnelle.

Mark this is a fast translation. Perhaps put it in a german thread, because the german speaking members perhaps don't read the english pages.

Best Regards

Georg

------------------

Ich freue mich als neues Mitglied des Radiomuseums,

Ich habe einen Saba Breisgau Automatic 8 zur Reparatur im Geschäft. Der Besitzer des Geräts
hat die defekte 0,8A Sicherung durch eine 30A Sicherung ersetzt. Dadurch brannte der Netztrafo durch
und ich muss ihn ersetzen.
Wie groß ist die benötigte Spannung der Sekundärwicklung mit Mittelanzapfung ?
Es scheint, dass dieser Transformator den Motor für die Abstimmung versorgt.

Der Schaltplan für dieses Radio steht im Radiomusuem zur Verfügung aber es sind keine Spannungsangaben
eingetragen.

Dank für jeden Hinweis die richtige Sekundärspannung des Trafos zu finden.

Viel Grüße

Mark Palmquist

Heribert Jung
19.Feb.10
  4

Hi Mark,

please look to schema in Meersburg-Automatic 8. It uses the same transformer. There are the DC voltages printed. "Z" has -17V which may help you to calculate the AC Voltage between "Z" and "E".

The attached schema "Saba Motor-Elektronic 7"  shows 2*15V at the transfromer.

I hope that will help. Heribert Jung

 

Attachments

Georg Beckmann
19.Feb.10
  5

 

Hi Mark,
I think, you can replace the transformer with an ordinary tube transformer which delivers about 230V plate and 6.3V filament voltage.
The auxiliary voltage for the motor control you can get from a center taped transformer
 with about 2 x 15V. It seems, that the current is very low, if you look at the schematic, only resistors with high values are connected, so I expect only a few mA.
As Heribert mentioned this voltage is a good guess to start. You can connect this transformer input
to a rheostat and adjust the voltage that the DC values fit.
Then you have all the data to rewind or make a new one. Or, just use the 2 transformer solution I would prefer. Btw. Heater current should be about 7 amps at least !
Georg

 

Arpad Roth † 27.3.17
21.Feb.10
  6

Vom TALK

zum Modell verschoben.                                                

MfG.
Arpad Roth

Georg Beckmann
22.Feb.10
  7

Wie funktioniert die Automatik,

ist die Funktion der Automatik schon irgendwo beschrieben. Wenn ja,
vielen Dank für den Link.

Wenn nein, würde ich versuchen, die Funktion zu beschreiben und zusammen mit
anderen Mitgliedern zu optimieren.

 

Gruß

 

Georg Beckmann

 

 

 

Werner Hauf
24.Feb.10
  8
Hallo Herr Palmquist !
 
Für dieses Gerät kann ich Ihnen einen Netztrafo aus einem MEERSBURG AUTOMATIC 8 (ist identisch) für 25,00 EURO plus Porto anbieten.
Dies ist mit Sicherheit einfacher, als den defekten Trafo neu zu Wickeln oder einen fremden Trafo zu verwenden.
 
Viele Grüße aus der Ulmer Ecke
 
Werner Hauf
 
PS: Leider kann ich nicht englisch, wäre jemand so lieb und würde dies übersetzen. Im Voraus schon vielen Dank
Michael Mehnert
24.Feb.10
  9

Hi Mark,

I'll try a translation for you. Here is the text from Mr. Werner Hauf:


Hello Mr. Palmquist!
 
For this device, I can give you
a power transformer out of  a MEERSBURG AUTOMATIC 8 (identical ) for 25.00 EURO plus postage.
This is certainly easier than the defective transformer winding to new or
to use an external transformer.
 
Many greetings from the Ulm area
 
Werner Hauf
 
PS: Unfortunately I do not speak English. Would be someone so kind and translate it ? Already many thanks in advance.

 

Best regards, Michael Mehnert

 
SABA; Villingen: Breisgau Automatic 8
End of forum contributions about this model

  
rmXorg