radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Lindau W4

Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 9915) Radio
 
Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 9916) Radio
 
Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 9918) Radio
 
Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 9917) Radio
 
Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 1549284) Radio
Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 52649) Radio Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 52650) Radio
Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 421694) Radio Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 421695) Radio
Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 421696) Radio Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 508481) Radio
Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 508482) Radio Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 508483) Radio
Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 508484) Radio Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 508485) Radio
Use red slider bar for more.
Lindau W4; SABA; Villingen (ID = 52649) Radio
SABA; Villingen: Lindau W4 [Radio] ID = 52649 400x300
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Lindau W4, SABA; Villingen:
Bild ebay
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  SABA; Villingen
Brand
 
Schwer & Söhne, GmbH
Year: 1953/1954 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 7: EF80 EC92 ECH81 EF41 EM85 EABC80 EL84
Semiconductors (the count is only for transistors) B250C90
Main principle Superheterodyne (common); ZF/IF 472/10700 kHz
Tuned circuits 6 AM circuit(s)     9 FM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave, Short Wave plus FM or UHF.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 125-220 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil) / Ø 20 cm = 7.9 inch
Power out
from Radiomuseum.org Model: Lindau W4 - SABA; Villingen
Material Wooden case
Shape Tablemodel with Push Buttons.
Dimensions (WHD) 546 x 360 x 270 mm / 21.5 x 14.2 x 10.6 inch
Notes

Drehbare Ferritantenne, AM-Bandbreite umschaltbar, UKW-Eingangsteil mit 3-Kreis-L-Abstimmung (Variometer).

Die Modelle 4 baut SABA gemäss Kundendienstschrift 1953/54 nur im Jahre 1954. Trotzdem führen wir sie hier für 1953/54, um Recherchen zu erleichtern.

Erstmalig wird Lindau W4 im Nachtrag Frühjahr 1954 des Rundfunk-Phono-Fernseh-Katalogs gezeigt, ein Modell der Zwischensaison. Der Rundfunk- Phono- und Fernseh-Katalog 1954-1955 des Fachverlags Funk-Kurier (Thiele) führt dieses Modell ebenfalls in seiner Ausgabe vom Sommer 1954. In der zweiten erweiterten Neuauflage vom Herbst 1954 ist Lindau W4 dagegen nicht mehr enthalten.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 11.2 kg / 24 lb 10.7 oz (24.67 lb)
Price in first year of sale 348.00 DM
Literature/Schematics (1) -- Original-techn. papers.
Literature/Schematics (2) Rundfunk-Phono-Fernseh-Katalog Nachtrag Frühjahr 1954 S.34 (Thiele)
Literature/Schematics (3) Rundfunk- Phono- und Fernseh-Katalog 1954-1955 S.43 (Thiele)


All listed radios etc. from SABA; Villingen
Here you find 1598 models, 1445 with images and 1097 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
SABA; Villingen: Lindau W4
Threads: 1 | Posts: 3
Hits: 2541     Replies: 2
saba: W4; Lindau,
Reinhard Ziegler
02.Feb.06
  1

Hallo,
mein SABA Lindau W4 schaltet bei Höherdrehen des Lautstärkereglers plötzlich stumm.
Alle Grundspannungen sind ok, jedoch messe ich an der Endstufenröhre EL84 folgende Spannungen:

Pin 9 (g2): 220 V also völlig ok
Pin 7 (Anode): 245 V also völlig ok
Pin 2 (g1): liegt gleichspannungsmässig sauber auf 0 V
Pin 3 (K,g3): 6 V statt der geforderten 68 V (gemessen mit Oszi) !

alle beteiligten Kondensatoren wurden gewechselt auch der Kathodenwiderstand (170 Ohm) und der Kathoden-C (50u, gewechselt) sind in Ordnung.

Auffällig ist auch, dass am Pin 5 der EF41 ganze 133 V statt der geforderten 58 V anliegen obwohl das mit der Endstufe nichts zu tun hat.

Ich freue mich über jede Hilfe und bedanke mich im Voraus.

Grüße aus Karlstadt

Reinhard Ziegler

Wolfgang Bauer
02.Feb.06
  2 Sg. Herr Ziegler,

die 6 Volt an der Kathode sind schon in Ordnung. Da ist ein Druckfehler im Schaltplan, es ist auf das Komma vergessen worden.
Messen Sie lieber an der Anode der Triode EABC 80.

Zur EF41, welche Spannung ist am G2 und G1 ?
Und wie gut ist diese Röhre noch? Wenn die Röhre zu wenig Emission hat, steigt die Anodenspannung wegen des geringeren Stromes durch die Röhre.

MfG. WB
Reinhard Ziegler
03.Feb.06
  3 Hallo Herr Bauer,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
An der EABC80 Pin 9 liegen 78 V (statt 33), nach Tausch der RÖhre durch eine nagelneue lagen immer noch 52 V an, die bei steigender Lautstärke leicht ansteigen.

An der EF41 liegen am Pin 5 (g2) 104 V (statt 58V) und
am Pin 6 (g1) liegen 0 V

Nächste Woche bekomme ich eine neue EF 41, vielleicht ist das ja der Fehler.
Nochmals vielen Dank.

Gruß

Reinhard Ziegler
 
SABA; Villingen: Lindau W4
End of forum contributions about this model

  
rmXorg