radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Zweiröhren Standard 520WL

Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 42282) Radio
 
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 42283) Radio
 
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 181724) Radio
 
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 181719) Radio
 
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 181720) Radio
 
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 181723) Radio
 
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 181530) Radio
 
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 181531) Radio
 
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 181721) Radio
 
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 181722) Radio
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 721893) Radio Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 88882) Radio
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 721894) Radio Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 721895) Radio
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 27317) Radio Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 27318) Radio
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 27320) Radio Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 88881) Radio
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 27319) Radio Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 88883) Radio
Use red slider bar for more.
Zweiröhren Standard 520WL; Siemens; D S.& (ID = 721893) Radio
Siemens; D S.&: Zweiröhren Standard 520WL [Radio] ID = 721893 815x933
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Zweiröhren Standard 520WL, Siemens; D (S.& Halske / S. Electrogeräte)
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Siemens; D (S.& Halske / S. Electrogeräte)
Year: 1935/1936 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 3: AF7 RES964 RGN1064
Main principle TRF with regeneration; 1 AF stage(s)
Tuned circuits 1 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast (MW) and Long Wave.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110-240 Volt
Loudspeaker Electro Magnetic Dynamic LS (moving-coil with field excitation coil)
Power out
from Radiomuseum.org Model: Zweiröhren Standard 520WL - Siemens; D S.& Halske / S.
Material Wooden case
Shape Tablemodel, high profile (upright - NOT Cathedral nor decorative).
Dimensions (WHD) 360 x 410 x 240 mm / 14.2 x 16.1 x 9.4 inch
Notes

Lautsprecher «Flako-Membran»

Parallelgerät zum Telefunken 512WL in anderem Gehäuse.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 9.1 kg / 20 lb 0.7 oz (20.044 lb)
Price in first year of sale 165.00 RM
Source of data Katalog Radio-Zentrale Alex v. Prohaska 1935/1936 / Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Circuit diagram reference Lange+Schenk+FS-Röhrenbestückung
Literature/Schematics (1) -- Original-techn. papers.
Picture reference Das Modell ist im «Radiokatalog» (Erb) abgebildet.


All listed radios etc. from Siemens; D (S.& Halske / S. Electrogeräte)
Here you find 2432 models, 2012 with images and 1267 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Siemens; D S.&: Zweiröhren Standard 520WL
Threads: 2 | Posts: 2
Hits: 2455     Replies: 0
siemens: Herr im Frack
Hans-Dieter Haase † 5.2.18
20.Dec.04
  1

Liebe Radiogemeinde,

manches ist zwar müßig zu dikutieren, aber wenn man ein Gerät restauriert, drängen sich doch oftmals auch Fragen nichttechnischer Art auf. Hier zu einem Siemens 520WL.
Zu diesem Gerät ist im Radiokatalog auf Seite 313 ein Werbeposter mit dem geigenden "Herrn im Frack" abgebildet. Also scheint die Herkunft des Namens klar. Im gleichen Buch ist aber im Tabellenteil der Name "Herr im Frack" bei den Geräten 52GLK bzw. 52WLK angegeben. Das scheint auch noch verständlich, da gleiche äußere Form.
Bei Abele, Historische Radios, Band 2, wird die Schatulle 53WL mit diesem Namen versehen. Siemens selbst bezeichnet in seiner Schrift zum 150-jährigen Firmenjubiläum einen 5-Kreis 4-Röhren Superhet von 1935 (Schatulle mit Türen) als Herrn im Frack. Diese Daten (Anzahl der Kreise/Röhren, Schaltung, Baujahr) kann ich nach meinen Unterlagen keinem Gerät zuordnen. Die schwarzen Kisten mit den Flügeltüren ließen vielleicht auch noch den Bezug zu einem "Herrn im Frack" zu.
Mir scheint, dass dieser Name später auf alle Geräte dieser Bauform angewandt wurde. Stellt sich mir nun die Frage: Habe ich mit dem 520WL einen "Herrn im Frack" oder nicht?

Gruß Hans-Dieter Haase

 
Hits: 1583     Replies: 0
siemens: Gibt es auch den 520WLK?
Ernst Erb
29.Apr.03
  1 Wer hat Unterlagen zum Siemens 520WLK oder einen Hinweis auf diesen Typ? Wir möchten das Modell hier nachtragen, falls existierend. Danke.
 
Siemens; D S.&: Zweiröhren Standard 520WL
End of forum contributions about this model

  
rmXorg