radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Rfe32 (40W/134)

Rfe32 ; Siemens; D S.& (ID = 72695) Radio
Rfe32 ; Siemens; D S.& (ID = 618959) Radio Rfe32 ; Siemens; D S.& (ID = 21325) Radio
Rfe32 ; Siemens; D S.& (ID = 25362) Radio Rfe32 ; Siemens; D S.& (ID = 21326) Radio
Rfe32 ; Siemens; D S.& (ID = 618958) Radio Rfe32 ; Siemens; D S.& (ID = 618960) Radio
Rfe32 ; Siemens; D S.& (ID = 618961) Radio Rfe32 ; Siemens; D S.& (ID = 618962) Radio
Rfe32 ; Siemens; D S.& (ID = 711534) Radio Rfe32 ; Siemens; D S.& (ID = 851048) Radio
Use red slider bar for more.
Rfe32 ; Siemens; D S.& (ID = 618959) Radio
Siemens; D S.&: Rfe32 [Radio] ID = 618959 933x624
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Rfe32 (40W/134), Siemens; D (S.& Halske / S. Electrogeräte)
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Siemens; D (S.& Halske / S. Electrogeräte)
Year: 1929/1930 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 5: RENS1204 REN1104 or REN804 REN1004 RE134 RGN1054
Main principle TRF with regeneration; 1 Special; 2 AF stage(s)
Tuned circuits 2 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast and LongWave in ONE range.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110-250 Volt
Loudspeaker - This model requires external speaker(s).
Power out
from Radiomuseum.org Model: Rfe32 - Siemens; D S.& Halske / S.
Material Bakelite case
Shape Tablemodel, Box - most often with Lid (NOT slant panel).
Dimensions (WHD) 470 x 230 x 230 mm / 18.5 x 9.1 x 9.1 inch
Notes L+C-Abst.
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 11.5 kg / 25 lb 5.3 oz (25.33 lb)
Price in first year of sale 418.00 RM !
Collectors' prices  
Source of data Arlt's grosser Radiokatalog 1930 / Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Circuit diagram reference Lange + FS-Bestückungstabellen
Mentioned in Funkgeschichte der GFGF (8756)
Literature/Schematics (1) Illustrierter Radio-Katalog 1929-1930 S. 22
Picture reference Das Gerät ist im Doppelband "Historische Radios" von Günther Abele abgebildet.


All listed radios etc. from Siemens; D (S.& Halske / S. Electrogeräte)
Here you find 2385 models, 1959 with images and 1247 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Siemens; D S.&: Rfe32
Threads: 1 | Posts: 3
Hits: 1822     Replies: 2
siemens: Rfe32 (40W/134); Spannungeinstellung des Trafo m
Patrice Zeissloff
21.Feb.05
  1

Hallo
 
Ich besitze eine RFe32 haber leider fellen auf dem Trafo die "Brüken" für die Spannungeinstellung.
 
 Hat sie ein Foto von den  "Brüken" für Netz 220V einstellung oder andre Unterlagen.

 
Danke.

 Patrice Zeissloff

Bernhard Nagel
23.Oct.12
  2

Die Siemens Rundfunk-Empfänger Rfe32, Rfe32a wie auch Rfe33 (sowie die identischen Empfänger 40W/134 sowie 40W/604) wurden ab Werk für 9 verschiedene Netzspannungen geschaltet ausgeliefert: 110, 125, 135, 150. 165, 205, 220, 235 und 250 Volt.

Den Ursprungszustand zeigt das Typschild, hier als Beispiel für 125 Volt:

Typschild Siemens Rfe32 für 125 Volt~

Auf der Oberseite des Netztrafos ist im Fenster der Abdeckung die eingestellte Spannung sichtbar.

 

Nach Abnahme der Kappe kommt die Schaltplatte zum Vorschein:

 

Darunter befinden sich 8 Gewindebuchsen:

 

Die Schaltplatte mit Messingblech-Brücken hat eine Aussparung rechts oben, in die ein Passstift auf der Trafoplatte eingreift.

Netzspannungs-Schaltplatte für 125 V, oben

 

Netzspannungs-Schaltplatte für 125 V, unten

Es wurde also für jede der 9 möglichen Netzspannungen eine eigene Schaltplatte benötigt, über die Lage der erforderlichen Brücken steht mir leider keine Dokumentation zur Verfügung.

Wer einen der oben genannten Apparate in seinem Bestand hat (die Modellseite zeigt zumindest auch die 220 V Ausführung) kann hier "seine" Schaltplatte zeigen. Entweder direkt im Thread oder per Nachricht an mich, die ich dann hier einfüge.

Dietmar Rudolph
24.Oct.12
  3

Die Bilder stammen vom 41W/134. Ein Typenschild ist allerdings nicht mehr vorhanden. Aber ganz offensichtlich ist das Netzteil hier gleichartig ausgeführt, zumindest, was die Umschaltung der Netzspannung angeht.

Bitte für den Rfe32 / 40W/134 mit Hilfe eines Stelltransformators oder eines "Lampenbrettes" überprüfen, ob die Stromaufnahme bei der hier gezeigten Beschaltung in der erwarteten Größenordnung liegt (ca. 200mA)!

Die Abdeckhaube mit 220V

Die Abdeckhaube entfernt

Die Anschlußplatte für 220V

Wie man erkennt, hat diese Platte (im Unterschied zu der für 125V) auf der rechten Seite oben und unten eine Aussparung. Sie kann also auch umgedreht eingebaut werden und ist dann für 250V.

Da hierbei jeweils nur Pole zu verbinden sind, läßt sich 220V oder 250V (behelfsmäßig) auch ohne diese Platte einstellen.

MfG DR

 
Siemens; D S.&: Rfe32
End of forum contributions about this model

  
rmXorg