radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

143GW (T143GW) LW oben

143GW ; Telefunken (ID = 391816) Radio
 
143GW ; Telefunken (ID = 11027) Radio
 
143GW ; Telefunken (ID = 20507) Radio
 
143GW ; Telefunken (ID = 20509) Radio
 
143GW ; Telefunken (ID = 1986676) Radio
143GW ; Telefunken (ID = 419696) Radio 143GW ; Telefunken (ID = 419701) Radio
143GW ; Telefunken (ID = 419699) Radio 143GW ; Telefunken (ID = 419697) Radio
143GW ; Telefunken (ID = 419698) Radio 143GW ; Telefunken (ID = 1315431) Radio
143GW ; Telefunken (ID = 1315433) Radio
Use red slider bar for more.
143GW ; Telefunken (ID = 419696) Radio
Telefunken: 143GW [Radio] ID = 419696 614x461
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model 143GW (T143GW) LW oben, Telefunken Deutschland (TFK), (Gesellschaft für drahtlose Telegraphie Telefunken mbH:
Telefunken 143GW
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Telefunken Deutschland (TFK), (Gesellschaft für drahtlose Telegraphie Telefunken mbH
Year: 1941–1943 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 3: UCH11 UCL11 UY11
Main principle Super-Heterodyne (Super in general); ZF/IF 468 kHz; Super, reaction, but not adjustable
Tuned circuits 4 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast (MW) and Long Wave.
Details
Power type and voltage AC/DC-set / 200...240 Volt
Loudspeaker Electro Magnetic Dynamic LS (moving-coil with field excitation coil)
Power out
from Radiomuseum.org Model: 143GW [LW oben] - Telefunken Deutschland TFK,
Material Bakelite case
Shape Tablemodel, Mantel/Midget/Compact up to 14" width, but not a Portable (See power data. Sometimes with handle but for mains only).
Dimensions (WHD) 245 x 165 x 160 mm / 9.6 x 6.5 x 6.3 inch
Notes

Den während der Kriegszeit gebauten Telefunken-Export-Zergsuper 143GW gab es in zwei Ausführungen, die sich vor allem in der Skala unterscheiden: Entweder LW oben oder MW oben. Das obere Frequenband ist immer mit römisch I bezeichnet. Nach Kurzschließen des Heizkreis-Vorwiderstandes kann das Gerät auch von 130...160 V betrieben werden. Ein Netzspannungs-Umschalter fehlt.

Zu diesen beiden Bauvarianten gibt es noch den 143GW-G ohne Skala, dafür mit drei Feststationen.
Die Beschreibung des Zwergsupers finden Sie in der Funkschau 1941 Heft 10 Seite 147 - und in den "Bastelbriefe der Drahtlosen" 1942, H.12,  wo auch die fehlende ZF-Verstärkung, das ZF-Rückkopplungs-Audion und das Netzteil beschrieben sind.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 2.8 kg / 6 lb 2.7 oz (6.167 lb)
Collectors' prices  
Source of data Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Circuit diagram reference Lange+Schenk+FS-Röhrenbestückung
Mentioned in Bastelbriefe der Drahtlosen (1942, Heft 12)


All listed radios etc. from Telefunken Deutschland (TFK), (Gesellschaft für drahtlose Telegraphie Telefunken mbH
Here you find 3396 models, 2956 with images and 1944 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Telefunken: 143GW
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 1606     Replies: 0
telefunken: Hübsche Reklame Telefunken 143 GW
Wolfram Zylka
25.Apr.05
  1

 

 

 

Besitzt jemand das Heft 1  Radio Mentor 1942

Dort ist auf Seite 31 eine Werbung mit einem Mädchen, welches den 143 GW in der Hand hält, abgebildet. ( Quelle: GFGF Funkgeschichte  Nr. 128 v. 1999 )

Suche diese Zeitung oder ein hochauflösendes Foto dieser Seite.

 

Freue mich auf eine positive Nachricht

Wolfram Zylka

 
Telefunken: 143GW
End of forum contributions about this model

  
rmXorg