radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

12QR205

Information - Help 
ID = 37365
       
Country:
Europe
Brand: Common type Europe tube/semicond.
Developer: Narva, VEB; Kombinat; Oberweißbach (Ostd.) 
Tube type:  Thyratron   Power-supply 
Identical to 12QR205
Similar Tubes
Normally replaceable-slightly different:
  S15/5d
Predecessor Tubes S15/5d  

Base Pin-and-blade jumbo (3 contacts) Top contact with a cap.
Was used by Industrial
Filament Vf 5 Volts / If 14 Ampere / Direct
Description

27000 PIV at 2.5 amps.

The cap on this tube is phenolic.

 
Dimensions (WHD)
incl. pins / tip
120 x 378 x mm / 4.72 x 14.88 x inch
Weight 850 g / 29.98 oz
Tube prices 1 Tube prices (visible for members only)
Information source - - Manufacturers Literature   Elektronenröhren, VEB, 1975
-- Collector info (Sammler)   

12qr205_sock.png 12QR205: Elektronenröhren, VEB, 1975
Anonymous 15 Collector


Just Qvigstad
12qr205_spec.png
12QR205: Elektronenröhren, VEB, 1975
Anonymous 15 Collector

Collection of

 
thyratron_12qr205.jpg

12QR205
 

Forum contributions about this tube
12QR205
Threads: 1 | Posts: 4
Hits: 2738     Replies: 3
Thyratron 12QR205 dringend gesucht
Ernst Erb
21.Oct.10
  1

Liebe Radiofreunde
Dieses Thyratron 12QR205 ist auf dem Markt praktisch nicht mehr erhältlich. In der Hoffnung, dass bei uns möglicherweise noch funktionstüchtige Röhren lagern, hat mich die Firma NARVA, G.L.E. Gesellschaft für lichttechnische Erzeugnisse mbH angeschrieben. Der Name NARVA steht für Nitrogen, ARgon, VAkuum.

Der Betrieb hat 110 Mitarbeiter (früher einmal 5000) und benötigt diese Röhre (wenn möglich mehrere) für die Getterautomaten. Die vorletzte Röhre hatte 15 Jahre gehalten, die letzte nur 1 Jahr. Die Firma ist gerne bereit, gebrauchte Röhren plus Aufpreis gegen eine funktionstüchtige zu tauschen. Wir sammler sind ja nicht auf eine funktionstüchtige angewiesen. Dieser Betrieb steckt aber in der Klemme und wir könnten helfen. Arnbeitsplätze stehen in Gefahr ...

Die Firma hat diese Röhre erfolglos bei allen möglichen Händlern gesucht. Es wurde bekannt, dass eines unserer Mitglieder eine Kiste mit 8 oder 9 Röhren vor Jahren mal gekauft hatte - doch hatte er Stück für Stück (wohl) an andere Sammler abgegeben ...

Bitte, wer hier weiterhelfen kann, soll sich an die Firma oder mich wenden - an mich entweder über "Antwort an Autor" oder Gäste über das
Kontaktformular.

Die Firma G.L.E. Gesellschaft für lichttechnische Erzeugnisse mbH stellt Hochdrucklampen her und für die Na – Natriumdampflampen benötigt sie technologisch einen Bariumgetter. Was mir nachträglich noch mitgeteilt wurde: "Dieser Getter wird auf dem Getterautomaten mit 3 Thyratron 12QR205 erzeugt, sprich hier wird eine schaltbare Hochspannung nach dem Trafo durch diese 3 Röhren erzeugt. Über diesen Hochspannungsprozess wird das Barium auf die Ringe am Gestellaufbau (Brennerhalter) implementiert. Wenn nur eine der 3 Röhren ausfällt steht unsere ganze Produktion. Wie gesagt die letzte Röhre haben wir verbaut."

Roy Johnson
22.Oct.10
  2

 

Vielleict hier?  Ostron.de

(die "?" bleibt)

Roy

 

Ernst Erb
25.Oct.10
  3

Immerhin würde die Firma einiges bezahlen und erst noch eine verbrauchte Röhre abgeben - doch hier gab es bisher keine Reaktion. Dabei hat ein Sammler in Erfurt 8 Röhren gratis erhalten, hätte auch gerne alle 100 gratis nehmen können, die das Werk dann verschrotten musste. Diese 8 hat er aber einzeln an ihm nicht mehr bekannte Käufer gesandt ... Ein Grossteil sicher Mitglieder - die wohl das Forum nicht oder selten besuchen. Wir sind ja nicht in erster linie ein Forum.

Ich bin mir nicht sicher, ob es sich hier um die gleiche Firma handelt - sehen Sie hier. Oder hier. Jedenfalls wollte man nicht, dass ich unter NARVA bringe.

Warum die Firma aber keine Halbleiterlösung sucht, ist mir ein Rätsel.
Natürlich könnte ich jetzt die Mitglieder in Deutschland direkt anschreiben, doch so dringend ist der Fall wohl auch nicht. Die Bezahlung pro eingetauschte oder verkaufte Röhre wäre aber nicht schlecht!

Michael Seiffert
10.Nov.10
  4

Gestern abend erhielt ich einen Anruf, der mir mitteilte, das die Suche nach der Röhre mit einer erfolgreichen Vermittlung eines Händlers an die Leute von Narva erfolgreich beendet ist.

Ich hatte im Hintergrund einen Bekannten angesprochen, der wiederum in einem anderen Forum tätig ist (Zentrales Wartburgforum), immerhin kannte jeder hier die Firma als Alleinhersteller jeglicher Leuchtmittel (auch für Autos). Den Leuten dort ist es schließlich gelungen, einen Händler aufzutreiben, der den Typ noch in geringer Stückzahl anzubieten hat. Sie haben auch gleich den Kontakt hergestellt.

....die richtigen Leute muß man eben kennen und ein bischen Glück gehört auch dazu.

 

M.Seiffert

 
12QR205
End of forum contributions about this tube

You reach this tube or valve page from a search after clicking the "tubes" tab or by clicking a tube on a radio model page. You will find thousands of tubes or valves with interesting links. You even can look up radio models with a certain tube line up. [rmxtube-en]
  
rmXorg