radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Eumigette - Grundmodell 382 - 384

Country:  Austria
Manufacturer / Brand:  Eumig, Elektrizitäts und Metallwaren-Industrie-Gesellschaft mbH; Wien
Year: 1955–1961 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 7: ECC85 or UCC85 ECH81 or UCH81 EF89 or UF89 EABC80 or UABC80 EM80 or EM81 or UM80 or UM81 EL84 or UL84 EZ80 or UY85
Main principle Superheterodyne (common)
Wave bands Broadcast (BC) and FM or UHF.
Details
Power type and voltage Line (AC, UC or DC not known) / 110-220 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil) - elliptical
Power out
from Radiomuseum.org Model: Eumigette - Grundmodell 382 - 384 - Eumig, Elektrizitäts und
Material Wooden case
Shape Tablemodel, low profile (big size).
Dimensions (WHD) 350 x 250 x 190 mm / 13.8 x 9.8 x 7.5 inch
Notes

Dieses Blatt beschreibt die Eumig Eumigetten Serie die in den unterschiedlichsten Ausführungen bis hin zur Phono Eumigette 384 in den Jahren 1955 bis ca 1961 in einer Stückzahl von rund 260.000 gefertigt worden ist.

An Ausführungsunterschieden sind auszugsweise bekannt:

  • Wechselstromausführung - Allstromausführung
  • Röhrenbestückung
  • UKW Oszillatorbestückung
  • Gegenkopplung im Tonkreis
  • Eingangsfilter (Bandfilter)
  • Farbkombinationen der Kassette
  • Bauform der Kassette
  • Logos im Wandel der Fertigungszeit
  • Glas-Plexiglasskala
  • Skalenzeiger Metall-Kunststoff
  • Montage der Gleichrichterröhre vertikal/horizontal
  • Tastenknöpfe
  • UKW Bereich 100 - 104 MHz
  • Netzschalter
  • Phonoanschluß ausgeführt - vorbereitet
  • Lautsprechertyp
  • Netzkabel

Listen Sie hier nur Modelle die Sie anhand der Typennummer nicht genauer zuordnen können.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 5.9 kg / 12 lb 15.9 oz (12.996 lb)
Price in first year of sale 999.00 öS
Mentioned in RADIOBOTE, Österr. (Heft 46/2013, S.12 ff, Gerätebeschreibung)

Model page created by a member from A. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Eumig, Elektrizitäts und Metallwaren-Industrie-Gesellschaft mbH; Wien
Here you find 253 models, 218 with images and 173 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.


 


Forum contributions about this model
Eumig, Elektrizitäts: Eumigette - Grundmodell 382 - 384
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 1288     Replies: 0
Die Eumig Eumigette - Legenden auf den Zahn gefühlt
Wolfgang Scheida
02.Dec.13
  1

Die Eumig Eumigette - Legendenbildungen einmal auf den Zahn gefühlt 

 

Gerne freut man sich als hiesiger Sammler über ein Radio Erfolgsmodell, zudem es ein österreichisches ist welches aus der Wirtschaftswunderzeit stammt und das seinerzeit wie auch in der Gegenwart der Sammlergemeinschaft stark präsent ist.

Und schnell hat sich dazu eine (falsche) Fertigungszahl von einer halben Million Geräte in den Untiefen des WWW und anderer Printmedien etabliert.

Ich habe mir vor gut zwei Jahren die Mühe gemacht dieser letztlich sich als Mär herausstellenden Legende auf den Grund zu gehen und sammelte dazu alle greifbaren Seriennummern, mit diesem Beitrag sowie mittels einem Aufruf im Fachmagazin „Radiobote“, die es Generell von EUMIG Rundfunkgeräten gab und fand dabei folgendes heraus:

Es gab (und gibt es noch) tatsächlich eine EUMIG Eumigette U welche die Seriennummer 500.000 trägt!

Das bedeutet jedoch nicht dass die erste Eumigette mit einer Größenordnung von einer Seriennummer von etwa 000001 begonnen hat.

Stattdessen tauchen die ersten Eumigetten mit den Seriennummern von etwa ~495.000 ab Mitte 1955 auf und „arbeiten sich hoch“ bis in die 800.000er Region – wobei alle ANDEREN EUMIG Rundfunk und Fernsehgeräte hier ebenso vertreten sind.

Um der Sache noch weiter auf den Grund zu gehen besuchte ich den EUMIG Förderverein in Wiener Neudorf und konnte mit netten hilfbereiten Damen und Herren die selbst sogar noch in der Eumigettenfertigung tätig waren sprechen.

Es ist geplant den vollständigen Beitrag und die erweiterte Beweisführung hiezu einmal als GFGF Heftchen herauszugeben.

 

Bis dahin bitte ich Sie, mir weiter Ihre EUMIG (speziell EUMIGETTEN inkl. Phono Eumigetten) Seriennummern ALS EMAIL AN DEN AUTOR zukommen zu lassen um die Fertigungszahlen noch weiter verfeinert auflösen zu können

 

Danke im Vorhinein.

 

Wolfgang Scheida 12/2013

 

 
Eumig, Elektrizitäts: Eumigette - Grundmodell 382 - 384
End of forum contributions about this model

  
rmXorg