radiomuseum.org

Abgleichsender AS5F

Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 464400) Equipment
 
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 464401) Equipment
 
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 464403) Equipment
 
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 464404) Equipment
 
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 464768) Equipment
 
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 464769) Equipment
 
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 464770) Equipment
 
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 464771) Equipment
 
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 464774) Equipment
 
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 464775) Equipment
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 2109123) Equipment Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 402285) Equipment
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 607101) Equipment Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 607104) Equipment
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 1132457) Equipment Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 1132770) Equipment
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 1132775) Equipment Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 1132776) Equipment
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 1132992) Equipment Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 1132995) Equipment
Utilice la barra deslizante rojo por más.
Abgleichsender AS5F; Grundig Radio- (ID = 2109123) Equipment
Grundig Radio-: Abgleichsender AS5F [Equipment] ID = 2109123 1400x687
Seleccione una imagen o esquema para mostrar las miniaturas de la derecha y haga clic para descargar.
For model Abgleichsender AS5F, Grundig (Radio-Vertrieb, RVF, Radiowerke):
Der Abgleichsender ist aus eingenem Bestand.
 
País:  Alemania
Fabricante / Marca:  Grundig (Radio-Vertrieb, RVF, Radiowerke)
alternative name
 
Grundig Portugal || Grundig USA / Lextronix
Año: 1980 ? Categoría: Aparato de medida y servicio (Equipo de laboratorio).
Semiconductores (sólo se cuentan los transistores) Hay semiconductores.
Gama de ondas Bandas de recepción puestas en notas.
Especialidades
Tensión de funcionamiento Red: Corriente alterna (CA, Inglés = AC) / 220 Volt
Altavoz - - No hay salida de sonido.
Potencia de salida
de Radiomuseum.org Modelo: Abgleichsender AS5F - Grundig Radio-Vertrieb, RVF,
Material Metálico
Forma Sobremesa de cualquier forma, detalles no conocidos.
Ancho, altura, profundidad 365 x 155 x 385 mm / 14.4 x 6.1 x 15.2 inch
Anotaciones

GRUNDIG Abgleichsender AS5F

  • Abgleichsender mit digitaler Frequenzanzeige
  • Frequenzbereich 100kHz ... 120MHz in 10 Stufen
  • Quarzstabilisierter 4½ stelliger Frequenzmesser für Generator- bzw. Markenfrequenz
  • Frequenzmesser extern bis 200MHz verwendbar
  • Fünf Wobbelbereiche (AS5 hat drei)
  • Gegenüber AS5 zusätzliche Wobbelfunktion für Bild- und Ton-ZF in Fernsehgeräten. Im Ton-ZF-Bereich FM-modulierbar
  • Quarzgenaue Marke, variabel über den gesamten Wobbelbereich
  • Intern / extern  modulierbar
  • Wobbelfrequenz von 5Hz bis 50Hz als Sägezahn oder Dreieck variierbar
  • 1kHz, 4kHz, 19kHz-Pilotton durch internen NF-Oszillator wählbar
Peso neto 9 kg / 19 lb 13.2 oz (19.824 lb)
Mencionado en Funkschau (Heft 19 September 1981 Seite 7 Werbeschaltung)

Modelo creado por un miembro de A. Ver en "Modificar Ficha" los participantes posteriores.



Ir al listado general de Grundig (Radio-Vertrieb, RVF, Radiowerke)
Donde encontrará 6057 modelos, 5282 con imágenes y 4090 con esquemas.




 


Contribuciones en el Foro acerca de este modelo
Grundig Radio-: Abgleichsender AS5F
Hilos: 4 | Mensajes: 6
Entradas: 1587     Réplicas: 0
grundig: AS5F; Abgleichsender
Gerald Lippert
30.Jul.15
  1

Habe diese schöne Gerät durch eine Kleinanzeige bei ASWO Ersatzteildienst gefunden. Sollte beim Vorbesitzer immer gute Dienste geleistet haben. Das Paket ausgepackt, angeschlossen, Display leuchtete, die Anzeige veränderte sich nicht beim betätigen des Frequenzknopfes, mit dem Oszi gemessen am Ausgang - nichts da!

Also Gerät geöffnet, Spannungen gemessen lt Serviceaufdruck der Platine, da fehlten -15V, nach auflöten diverser Servicebrücken noch kein Fortschritt, nach abziehen des Bedienteilsteckers war die Spannung da. Das Bedienteil hatte einenSchluß (Elko C 15, 1000uF/16V). Nach erneuern dieses Elkos und auch dem der +15V (C14) durch 35V Spannungsfeste hatte ich HF Signal am Ausgang.

Die Frequenzanzeige blieb immer auf dem Wert stehen, der beim einschalten da war, entsprechend der eingestellten Frequenz, bzw bei Betrieb als Frequenzzähler mit externem Eingang auf der Frequenz die von der externen Quelle kam. Nun habe ich auf der Frequenzzählerplatte den Fehler gesucht, einen verdächtig aufgeplatzten Tantalelko erneuert - erfolglos - obwohl der 2Kohm beim messen mit dem Ohmmeter zeigte, nun er war auch nur für die 5V Siebung zuständig.

Einigermassen ratlos las ich die Bedienungsanleitung, probierte alle Ausgänge, die Regelspannung da, NF Ausgang da, nur die Sägezahnspannung für die X-Ablenkung des Skopes beim wobbeln fehlte, da war von 0 - 2V Gleichspannung zu regeln.

Noch war der Zusammenhang zwischen dem Zähler und der Sägezahnspannung unklar, suchen im www half auch nicht, außer daß ich in einem Forum gelesen habe die beiden Elkos seien bekannt für Ausfälle. Nun suchte ich mal rund um den Wobbeloszillator, da war verdächtig wenig Spannung zu messen und nach erneutem studieren der Bedienungsanleitung war ich ja schon darauf gekommen, daß mit dem Wobbelfrequenzregler auch die Gatezeit des Zählers geregelt wird.

Gesucht - gefunden, am Elko C21 keine Spannung (+15V), da lag nur R51 (10Ohm/0,25W) dazwischen. Vor dem Wechseln des Widerstandes Elko gemessen - Schluß (auch Roederstein 1000uF/16V). Nun den Elko und den Bruderelko C22 in der Minusspannung erneuert.(1000uF/35V)

Nun funktionierte das Gerät endlich, die Sägezahnspannung war da, man konnte Marken setzen und die Frequenzanzeige reagiert auf drehen an den Frequenzreglern.

Abschliesendes Fazit - Elkos nicht unterschätzen, heute werden sie dick, die alten behalten ihr Aussehen und werden schlüssig, besser erst mal mit dem Ohmmeter an die Elkos, bevor man sich die Nerven ruiniert.

30.07.2015, Gerald Lippert

 

 

 
Entradas: 1575     Réplicas: 0
grundig: AS5F; Abgleichsender
Josef Croati
27.Oct.14
  1

Hallo H. Meißl

Bei meinem As5f habe ich 10 mV SS gemessen = 3,5 mV  effektief

Möchte jedoch darauf hinweisen daß der Abschwächer etwas grob ist

mfg J Croati

 
Entradas: 1836     Réplicas: 1
grundig: AS5F; Abgleichsender, wer möchte helfen
Alfons Meisl
23.Oct.14
  1

Hallo liebe Mitglieder,

ich habe hier einen AS5F und möchte gerne wissen, wie ich die Skala des Pegeldrehknopfs interpretieren muss. Was bedeutet z.B. die Einstellung 100 in mV auf dem Oszi?

Vielen Dank! 

A Meisl

Henning Oelkers
27.Oct.14
  2 Hallo, Hr. Meisl, Die Spannung auf der Skala gilt üblicherweise bei Leistungsanpassung. Das bedeutet, das der Generatorausgang mit einem Widerstand belastet ist, der dem angegbenen Innenwiderstand ( hier 75 Ohm ) entspricht. Wird bei unbelastetem Ausgang gemessen, so ist die Spannung doppelt so groß. Eine weitere Sache Ihrer Anfrage ist das Messen mit dem Oszilloskop. Dabei messen Sie die Spannung Uss, die ca. 2,8 mal so groß ist, wie die Effektivspannung. Hinzu kommt, das die Bandbreite des Oszilloskops beachtet werden muss. Ein "20MHz" Oszilloskop hat bei dieser Frequenz einen Messfehler von 3db. Wenn Sie das alles beachten, sollte es passen..... hoffentlich Mit freundlichen Grüßen, Henning Oelkers
 
Entradas: 1759     Réplicas: 1
grundig: AS5F; Abgleichsender
Josef Croati
10.Dec.13
  1

Hallo RM Org Mitglieder

Suche für meinen Abgleichsender Grundig AS5F

eine Bedienungs Anleitung

oder Kopie

Kosten werden gerne übernommen

mfg Josef Croati

 

 

Martin Renz
12.Dec.13
  2

Hallo Herr Croati,

die Bedienungsanleitung ist unter "Schaltpläne" beim Modell hinterlegt. Sie müssen Sie nur Seite für Seite herunterladen. (Den Schieber rechts neben den Vorschaubildern betätigen und dann mehrmals "nächste Pläne" klicken)

Grüße

Martin Renz

 
Grundig Radio-: Abgleichsender AS5F
Fin de las contribuciones al foro de modelo

  
rmXorg