radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

661U

661U; Philips Belgium (ID = 322327) Radio 661U; Philips Belgium (ID = 322331) Radio
661U; Philips Belgium (ID = 322328) Radio 661U; Philips Belgium (ID = 322329) Radio
661U; Philips Belgium (ID = 322330) Radio 661U; Philips Belgium (ID = 322332) Radio
661U; Philips Belgium (ID = 1945404) Radio
Use red slider bar for more.
661U; Philips Belgium (ID = 322327) Radio
Philips Belgium: 661U [Radio] ID = 322327 900x675
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model 661U, Philips Belgium (Belgien):
Front view
 
Country:  Belgium
Manufacturer / Brand:  Philips Belgium (Belgien)
Year: 1942/1943 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 4: UCH21 UCH21 UBL21 UY1N
Main principle Superheterodyne (common)
Tuned circuits 6 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave and Short Wave.
Details
Power type and voltage AC/DC-set / 125; 220 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil) / Ø 17 cm = 6.7 inch
Power out
from Radiomuseum.org Model: 661U - Philips Belgium Belgien
Material Wooden case
Shape Tablemodel, low profile (big size).
Dimensions (WHD) 420 x 290 x 180 mm / 16.5 x 11.4 x 7.1 inch
Notes

Siehe auch die Modelle: 661U-20, 661U-33, 661U-37

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 5.1 kg / 11 lb 3.7 oz (11.233 lb)
Collectors' prices  
Source of data Radiokatalog Band 1, Ernst Erb


All listed radios etc. from Philips Belgium (Belgien)
Here you find 330 models, 309 with images and 168 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Philips Belgium: 661U
Threads: 3 | Posts: 14
Hits: 1287     Replies: 10
Wer kennt dieses Radio?
Matthias Witte
19.Jan.20
  1

Hallo Forum,

ich habe hier ein altes Radio gefunden und kann es keinem Hersteller und Typ zuordnen.

Leider sind keine Röhren mehr vorhanden. Die Rückwand fehlt ebenfalls.

Der Transformator an der Seitenwand mit Röhrensockel sieht nicht original aus.

Kent jemand das Gerät und kann mir Schaltunterlagen zur Verfügung stellen? 

Lohnt es das Gerät zu restaurieren?  

Danke und Grüße

M. Witte

 

Attachments

Michael Schott
19.Jan.20
  2

Hallo,

sieht für mich nach einem Philips aus (Filter, Lautsprecher). Schauen Sie doch unter diesem Hersteller mal im RM.

Gruß

MS

Matthias Witte
19.Jan.20
  3

Hallo Herr Schott,

danke für den Hinweis. Habe eben mal bei den Philips-Geräten gesucht. Leider bin ich nicht fündig gewesen.

Werde morgen mal das Chassis ausbauen. Vieleicht finde ich weitere Hinweise.

 

Matthias Witte
20.Jan.20
  4

Hallo Forum,

 

ich habe hier weitere Bilder vom Chassis, die ggf. zur Typfindung weiter helfen können.

Attachments

Matthias Witte
20.Jan.20
  5

Hier noch ein Hinweis.

Es könnte sichum ein Philips Gerät ähnlich Philetta 208U handeln.

Die Röhrenbestückung - Sockel deuten auf 2xUCH21, UBL21, UY1(N) hin. Nur der Zerhacker (oder Relais) passen nicht zum 208 Chassis. 

Grüße

M Witte

Gidi Verheijen
21.Jan.20
  6

Es gibt viele Unterschiede mit dem Philips 208U Chassis. Wie bereits bemerkt hat ein 208U kein Relais (es ist kein Zerhacker) aber auch die Bedienteile sind unterschiedlich. Ein 208U hat nur ein Bedienteil links, zwei Bedienteile rechts und an der Vorderseite kein.

Es handelt sich hier um den Philips 661U aus 1942-1943, gefertigt in Belgien (Leuven).

Das Relais überbrückt das Skalenlicht nach dem Einschalten kurzzeitig (zum Schutz für die hohe Einschaltspannung).

Matthias Witte
21.Jan.20
  7

Hallo Herr Verheijen,

vielen Dank für die Information.

Im RM archiv ist zum Gerät kein Schaltplan hinteregt. Ist zu diesem Philips 661 U noch ein Schaltplan beschafbar?

Ich möchte das Gerät gern wieder Aufbauen!

Grüße

Matthias Witte

Gidi Verheijen
22.Jan.20
  8

Hallo Herr Witte,

Es gibt mehrere Ausführungen des Philips 661U, die u.A. mit unterschiedlichen Gleichrichtröhren (UY21 an Stelle von UY1N) bestückt sind.

Gestern wurdend die Ausführungen 661U-20, 661U-33 und 661U-37 (alle mit UY21) angelegt und Philips Eindhoven (NL) zugeordnet. Weiter gibt es wenigstens auch noch die Ausführungen 661U-14 und 661U-34.

Für Reparaturzwecken können Sie sich wahrscheinlich gut bedienen mit den Service-Anleitungen die zu den Ausführungen 661U-20, -33 und -37 hochgeladen sind.

MfG,

Gidi Verheijen

Matthias Witte
22.Jan.20
  9

Hallo Herr Verheijen,

mit diesenUnterlagen werde ich mich an die Restauration wagen.

Vielen Dank für die Unterstützung, Ich werde versuchen über meine Reparatur- und Restauratioserfolge zu berichten.

Herzliche Grüße

MatthiasWitte

Matthias Witte
25.Jan.20
  10

Hier der erreichte Stand der Restauration.

Chassis spielt wieder.

- Alle Teerkondensatoren und Elkos gewechselt,

- Einige Widerstände in derSpannungsversorgung und im Heizkreis erneuert,

- Reinigungsarbeiten

Die schwierigste Reparatur war die Instandsetzung des DREKO. Dieser wurde von einem nichtversierten Techniker verunstaltet. Plattenschluss über den gesamten Bereich, keine Wellenführung mehr. 

Die Empfangsleistung ist recht zufriedenstellend. Auch stimmen die Bereichsgrenzen für MW und KW nach Test mit einem Testsender recht gut.

Das Gehäuse werde ich nur mit Schelllack nacharbieten. 

Schade, dass der Skalenzeiger mit Antrieb nicht mehr vorhanden ist. Ein Nachbau ist somit schwierig oder unmöglich. 

Attachments

Matthias Witte
05.Feb.20
  11

Die Restauration werde ich an dieser Stelle beenden.

Das Chassis spielt wieder gut. Da die Skalenanzeige unvollständig ist, werde ich das Gerät nun so belassen. Grundgereinigt aber technisch im guten Zustand.

Zumindest ist es nicht auf dem Schrottplatz gelandet!

Grüße an alle Radiointeressierte

Matthias Witte

Attachments

 
Hits: 910     Replies: 0
philips: Philips 661U aus ebay
Stefan Hammermayer
22.Jan.16
  1

Gerade gestern wurde mein Philips 661U spielfertig, ebay-Kauf am 29. 11. 2015, den Preis meines Kaufs hat schon jemand auf der Modellseite eingetragen, wie ich sehe. Zum Zustand bei Kauf: Möglicherweise mangels UY1 wurde das Radio früher einmal auf Selengleichrichter umgebaut. Das ist jetzt rückgebaut auf Originalzustand, dabei musste auch der ausgelaufene Netzteil-Elko ersetzt werden. Zusätzlich hatte der Ausgangsübertrager einen internen Masseschluss und musste ersetzt werden. Am Drehkondensator waren einzelne Kondensatorplatten verbogen und mussten gerichtet werden. Reparaturaufwand insgesamt. 9 Stunden. Jetzt spielt er wieder.

ein Foto vom Zustand bei Kauf wurde hochgeladen.

Stefan Hammermayer

 
Hits: 1833     Replies: 1
philips: 661U (661 U);
John Hupse
03.Apr.09
  1

This Philips 661U set was made in Belgium (Philips Leuven factory), see the Philips model plate.

It was sold in Belgium too, by SBR, see the GIRA notification and the SBR-SEM licence, both will be found at the back panel.

For what reason this model is linked to Philips Deutschland?

Wolfgang Bauer
03.Apr.09
  2

Hallo Mr. Hupse,

when you find such a mistake you can make a "Suggest change" on the model side.
For this model I did it for you.

Regards WB.

 
Philips Belgium: 661U
End of forum contributions about this model

  
rmXorg