radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Schatulle 53GWL

Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 42173) Radio
 
Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 42175) Radio
 
Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 6576) Radio
 
Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 181408) Radio
 
Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 181397) Radio
 
Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 181398) Radio
 
Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 181399) Radio
 
Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 181401) Radio
 
Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 181407) Radio
 
Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 181409) Radio
Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 480410) Radio Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 480413) Radio
Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 480411) Radio Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 955) Radio
Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 480412) Radio Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 730701) Radio
Use red slider bar for more.
Schatulle 53GWL; Siemens; D S.& (ID = 480410) Radio
Siemens; D S.&: Schatulle 53GWL [Radio] ID = 480410 933x699
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Schatulle 53GWL, Siemens; D (S.& Halske / S. Electrogeräte)
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Siemens; D (S.& Halske / S. Electrogeräte)
Year: 1935/1936 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 4: CF3 CF7 CL2 CY1 EUX or EUVII or EUVI
Main principle TRF with regeneration; 1 Special; 1 AF stage(s)
Tuned circuits 2 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast (MW) and Long Wave.
Details
Power type and voltage AC/DC-set / 110-240 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil)
Power out
from Radiomuseum.org Model: Schatulle 53GWL - Siemens; D S.& Halske / S.
Material Bakelite case
Shape Tablemodel, high profile (upright - NOT Cathedral nor decorative).
Dimensions (WHD) 365 x 455 x 325 mm / 14.4 x 17.9 x 12.8 inch
Notes

«Herr im Frack»

Chassis wie im Telefunken 523GWL.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 15 kg / 33 lb 0.6 oz (33.04 lb)
Price in first year of sale 279.00 RM
Source of data Katalog Radio-Zentrale Alex v. Prohaska 1935/1936 / Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Circuit diagram reference Lange+Schenk+FS-Röhrenbestückung
Mentioned in Historische Radios (1-5) = zur Verknüpfung mit Modellseiten
Literature/Schematics (1) -- Original-techn. papers.
Picture reference Das Modell ist im «Radiokatalog» (Erb) abgebildet, das Copyright liegt beim Deutschen Rundfunk Museum (DRM), Berlin und beim Archiv-Verlag (AV). Sie finden eine grössere Abbildung und Schaltbild etc. bei der Loseblatt-Sammlung von DRM/AV.


All listed radios etc. from Siemens; D (S.& Halske / S. Electrogeräte)
Here you find 2437 models, 2016 with images and 1275 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Siemens; D S.&: Schatulle 53GWL
Threads: 1 | Posts: 3
Hits: 1940     Replies: 2
siemens: 53GWL; Schatulle
Siegfried Schubert
22.Nov.12
  1

Hallo allseitig

Habe vor einger Zeit ein "altes Blechradio" vor der "Presse" bewahrt.

Es ist ein blecherner Nachbau des "Herr im Frack" wie er hier als Modell beschrieben ist.

Das "wertvolle" Chassie ist ein Original der Fa. Siemens.

Gern würde ich es seinem Originalzustand wieder nahe bringen.

Unklar ist mir, trotz vorliegendem Schaltbild, wozu die drei einfachen Schalter ursprünglich

dienten.

Der erste befindet sich an der Chassie-Rückseite und dürfte als "Hell/Dunkel" Schalter gedient

haben.

Der zweite liegt 10-... cm über ihm - aber wozu ist er da?

Der dritte wurde mit der Abstimmwelle als Zugschalter ausgebildet und ist einseitig mit " Masse"

verbunden. Wozu?

(Das ist der vierte Versuch Diese Frage zu stellen, da meine Netzverbindung mich heute nicht leiden kann. Vieleicht klappt es ja dieses mal...)

Liebe Grüsse

Herzlichst

S.Schu.. 

Hans M. Knoll
22.Nov.12
  2

Hallo  Herr Schubert.

Wenn Sie das Original- Siemens- Schaltbild vom Modellblatt nehmen, finden   Sie 3 einfache Schalter.
# 1. Schaltet den Tonabnehmer an die Röhre CF7
#2.  Schaltet die Tonblende an der Anode CL2
#3. Sicher der an der Abstimachse, ist ein Stummschalter, (an R30) damit man ohne Wellensalat von einem zum anderen Sender abstimmen kann. Heute nennt sich das Muting.
Die anderen Schaltungen haben als TA- Schalter eine Schaltbuchse und keinen Stummschalter.


knoll
 

Attachments

Siegfried Schubert
28.Jan.13
  3

Vielen Dank für ihre freundliche und klare Mitteilung.

Was mache ich nun mit dem " Fremdgehäuse"?

Ersatz durch einen Hölzernen Nachbau oder das "Geräte- Innenleben" zum Verkauf anbieten?

  Vieleicht kann jemand dieses nochmal "Veredeln"- na Egal.

Ihnen eine schöne Woche

 Herzlich S. Schubert 

 
Siemens; D S.&: Schatulle 53GWL
End of forum contributions about this model

  
rmXorg