radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

2A3

Information - Help 
ID = 2827
       
Country:
United States of America (USA)
Brand:
Tube type:  Triode, vacuum   Power/Output 
Identical to 2A3 = VT-95 = CV1831 = NU-2A3
Similar Tubes
Normally replaceable-slightly different:
  2A3H ; 38213
Other class quality (otherwise equal):
  2A3-B ; 2A3-C
Different maximum ratings:
  2A3-40W
Heater different:
  6A3
Other base and other heater:
  AD1
Multiple differences or of other kind:
  1607_RCA ; 5930
First Source (s)
1933 : The AWA Journal Vol. 7
Jun.1933 : -- Collector info (Sammler)
Predecessor Tubes 45   UX245  
Successor Tubes 6A3  

Base UX-Base (4 Pins (2 thick, USA 1924, UX) (Codex=Bo)
Was used by Radio/TV-reception etc.
Filament Vf 2.5 Volts / If 2.5 Ampere / Direct / Parallel, (AC/DC)
Description The first 2A3 tubes were made by the major US manufacturers with a single element structure, similar in appearance to the type 47 structure. Within a few months this was changed to the more familiar double element type. 
Tube prices 12 Tube prices (visible for members only)
Literature Essential Characteristics, GE 1973   
Taschenbuch zum Röhren-Codex 1948/49   
-- Collector info (Sammler)
  2a3.png
  2A3: Courtesy Bureau Belper (De Muiderkring, Bussum), Scan Frank Philipse
Karel De Reus †
 
2a3_a.jpg
2A3: scc
Christian Schaufelberger

 
171_2.png
2A3: Telefunken Werkstattbuch
Wolfgang Bauer

 
2a3_kennli1.png
2A3: Audio-u.Hifi-Röhren R.zur Linde
Günther Stabe


Usage in Models 1= 1929 ; 1= 1932?? ; 1= 1932? ; 3= 1933?? ; 1= 1933? ; 29= 1933 ; 1= 1934?? ; 2= 1934? ; 20= 1934 ; 8= 1935?? ; 22= 1935? ; 57= 1935 ; 3= 1936?? ; 3= 1936? ; 23= 1936 ; 32= 1937 ; 2= 1938?? ; 2= 1938? ; 24= 1938 ; 2= 1939? ; 14= 1939 ; 7= 1940?? ; 6= 1940 ; 2= 1941?? ; 3= 1941 ; 2= 1942?? ; 1= 1942 ; 1= 1943?? ; 1= 1943? ; 1= 1946?? ; 6= 1946 ; 2= 1947?? ; 5= 1948? ; 3= 1948 ; 1= 1949? ; 1= 1949 ; 1= 1951?? ; 1= 1951 ; 1= 1953? ; 1= 1954 ; 1= 1958 ; 1= 1990?? ; 1= 9999

Quantity of Models at Radiomuseum.org with this tube (valve, valves, valvola, valvole, válvula, lampe):300


Forum contributions about this tube
2A3
Threads: 1 | Posts: 2
Hits: 1671     Replies: 1
2A3-seltsamer Fehler2A3
Jürgen Putzger
23.Feb.14
  1

Liebe Röhrenexperten,

ich habe hier in einem Paillard 58 eine Endröhre 2A3 von Tung-Sol. Die Röhre wird korrekt mit 2,5V Heizspannung betrieben, zieht 3 A Heizstrom, wird warm, aber ich sehe nichts glühen. Es fliesst auch kein Anodenstrom. Das ist ein Fehler den ich nicht verstehe. So eine direkt geheizte Röhre müsste doch besonders hell glühen. Ich hatte schon den Verdacht, dass vielleicht Luft eingedrungen ist, die den Faden kühlt. Dann wäre vermutlich der Getter auf der Wandung zersetzt aber der ist intakt. Ich stehe vor einem Rätsel. Weiß jemand eine Erklärung ?

Viele Grüße

Jürgen Putzger

Andreas Steinmetz
03.Mar.14
  2

Was Sie beschrieben haben, kommt immer wieder mal vor. Das Vakuum Ihrer Röhre ist nicht mehr in ausreichendem Maße vorhanden. Es hat sich so verschlechtert, dass der Heizfaden seine Wärme gut an das ihn umgebende Gas abgeben kann, so dass er kaum noch bis gar nicht mehr aufglüht und deutlich zuviel Strom aufnimmt. Außerdem wird der Röhrenkolben allein durch die Heizung nach kurzer Zeit auffallend warm. Dabei ist das Vakuum aber noch nicht so schlecht, dass sich der Getterspiegel weiß verfärbt oder ganz auflöst.

Von derartigen Röhren geht eine große Gefahr für die umliegende Schaltung aus! Legt man in diesem Zustand nämlich außer der Heiz- auch noch die Anodenspannung an, dann muss man jederzeit mit unkontrollierten Zündungen, begleitet von sehr hellen, blau-rötlichen Leuchterscheinungen rechnen. Dadurch können sehr hohe Ströme durch die Röhre fließen, und zwar auch durch Elektroden wie z.B. das Steuergitter, die normalerweise stromlos sind. Umfangreiche Bauteilezerstörungen sind meistens die Folge.

Als Grund für die beschriebene Vakuumverschlechterung kommen meistens Ausgasungen von Elektrodenwerkstoffen infolge von starken oder lang anhaltenden Überbeanspruchungen in Frage, seltener Qualitätsprobleme oder Glasbrüche. Letztere würden relativ schnell zum Totalverlust des Vakuums führen, erkennbar an einem weiß verfärbten oder ganz aufgelösten Getterspiegel.

 
2A3
End of forum contributions about this tube

You reach this tube or valve page from a search after clicking the "tubes" tab or by clicking a tube on a radio model page. You will find thousands of tubes or valves with interesting links. You even can look up radio models with a certain tube line up. [rmxtube-en]
  
rmXorg