radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Phonosuper SK55 Ch= RC32

Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 29765) Radio
 
Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 1041762) Radio
 
Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 1041763) Radio
 
Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 1041760) Radio
 
Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 1041761) Radio
 
Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 1757862) Radio
 
Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 1861601) Radio
Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 2316653) Radio Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 148235) Radio
Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 29658) Radio Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 47877) Radio
Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 47878) Radio Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 194718) Radio
Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 194719) Radio Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 194720) Radio
Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 194721) Radio Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 194722) Radio
Use red slider bar for more.
Phonosuper SK55 Ch= RC32; Braun; Frankfurt (ID = 2316653) Radio
Braun; Frankfurt: Phonosuper SK55 Ch= RC32 [Radio] ID = 2316653 1400x1200
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Phonosuper SK55 Ch= RC32, Braun; Frankfurt
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Braun; Frankfurt
Year: 1963–1968 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 5: ECC85 ECH81 EF89 EABC80 EL84
Main principle Superheterodyne (common); ZF/IF 455/10700 kHz; 2 AF stage(s)
Tuned circuits 6 AM circuit(s)     10 FM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave and FM or UHF.
Details Record Player (not changer)
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110; 220 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil) - elliptical
Power out 3 W (unknown quality)
from Radiomuseum.org Model: Phonosuper SK55 Ch= RC32 - Braun; Frankfurt
Material Various materials
Shape Tablemodel with Push Buttons.
Dimensions (WHD) 580 x 244 x 290 mm / 22.8 x 9.6 x 11.4 inch
Notes

Weiss lackiertes Metallgehäuse mit Seitenteilen aus Holz (Esche-Furnier) und Acrylglasdeckel;
Phono-Chassis P2 (entspricht PS2) mit Stereo-Kristall-System ELAC KST107.
Einstellknöpfe und Tasten in graphit, Senderknopf weiss mit rotem Punkt.
Letztes Modell dieser Serie ("Schneewittchensarg" / Snow White's Coffin).

Wellenbereiche: UKW 87,5-104 MHz, MW 530-1600 kHz, LW 145-340 kHz

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 11 kg / 24 lb 3.7 oz (24.229 lb)
Price in first year of sale 438.00 DM
Source of data Handbuch RFP 1963 / Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Mentioned in Handbuch VDRG 1964/1965


All listed radios etc. from Braun; Frankfurt
Here you find 1039 models, 903 with images and 640 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.




 


Forum contributions about this model
Braun; Frankfurt: Phonosuper SK55 Ch= RC32
Threads: 1 | Posts: 2
Hits: 3324     Replies: 1
braun: Phonosuper SK55, Feder fehlt
Bernhard Nagel
01.Jun.10
  1

Liebe Forumsleser,

zur Zeit habe ich einen "Schneewittchensarg" SK55 auf dem Reparaturtisch, bei dem sich der Plattenspieler (Chassis P2, entspricht Tischgerät PS2) nicht einschalten lässt.

Plattenspieler Braun P2 unterhalb des Plattentellers

Nach Abnehmen des Plattentellers war die Ursache schnell gefunden: Eine Haarnadelfeder fehlt. Sie bewegt die beiden übereinanderliegenden Pertinax- bzw. Pappscheiben gegenläufig, wenn der Tonarm zum Starten nach aussen geschwenkt wird oder sich das Laufwerk nach Ende der Platte abstellt. Die untere (helle) Scheibe trägt die Netzschalter-Kontakte und den NF-Kurzschliesser.

Bei den roten Markierungen wird diese Feder eingehängt.

Frage: Wer kann bei seinem Exemplar des P2 Laufwerks (auch verbaut in Modell TC20 oder dem Tischplattenspieler PS2) mal nachsehen, wie diese Feder aussieht. Dazu ist keine Demontagearbeit nötig, einfach den Plattenteller abnehmen. Nützlich wäre ein Foto der ausgebauten Feder als Vorlage zur Anfertigung. Falls sogar jemand ein Ersatzteil-Laufwerk des P2 übrig hat hat, wäre die ausgebaute Feder die beste Lösung. Auch die Tonarmstütze (klarer Kunststoff, leider zerbrochen) würde bei dieser Gelegenheit gesucht.

Viele Grüße
Bernhard Nagel

Bernhard Nagel
05.Jun.10
  2

Das Prinzip des tonarmgesteuerten Schalters erfordert eine Federform, die ich mir nach etwas Überlegen selbst hergestellt habe. Zunächst wurde eine gewöhnliche Spiralfeder (D ca. 5mm, Draht-D 0,7mm) ausgeglüht, damit der Stahl abgeschnitten und aufgebogen werden konnte. Von der Wicklung wurden zwei gerade Seiten "entrollt" und an den Enden mit einem V-förmigen Knick versehen.

Anschliessend wurde die Feder zur Härtung erneut erhitzt und abgeschreckt (die ursprüngliche Härte bekam sie nicht mehr, für diese Anwendung genügt es aber). Eingesetzt in die beiden Scheiben des Laufwerks ergab ein einwandfreies Schalten in beiden Richtungen!

Neu angefertigte Feder in den Schaltscheiben des Braun P2 eingesetzt

Der Tonarm steuert die obere Scheibe. Wenn die Feder auf ihrem Weg über den Totpunkt bewegt wird (die Nuten der Scheiben stehen sich gegenüber), schnellt die untere Scheibe in die entgegengesetzte Richtung. Damit funktioniert das Laufwerk wieder einwandfrei.

Bernhard Nagel

 
Braun; Frankfurt: Phonosuper SK55 Ch= RC32
End of forum contributions about this model

  
rmXorg