radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

5050W TV-Ton

5050W; Grundig Radio- (ID = 243898) Radio
 
5050W; Grundig Radio- (ID = 243899) Radio
5050W; Grundig Radio- (ID = 50277) Radio 5050W; Grundig Radio- (ID = 102899) Radio
5050W; Grundig Radio- (ID = 37942) Radio 5050W; Grundig Radio- (ID = 37943) Radio
5050W; Grundig Radio- (ID = 200188) Radio 5050W; Grundig Radio- (ID = 200190) Radio
5050W; Grundig Radio- (ID = 610378) Radio
Use red slider bar for more.
5050W; Grundig Radio- (ID = 50277) Radio
Grundig Radio-: 5050W [Radio] ID = 50277 530x353
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model 5050W TV-Ton, Grundig (Radio-Vertrieb, RVF, Radiowerke)
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Grundig (Radio-Vertrieb, RVF, Radiowerke)
alternative name
 
Grundig Portugal || Grundig USA / Lextronix
Year: 1953/1954 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 12: EF80 EC92 EC92 ECC81 ECH81 ECH81 EM34 or EM35 EAF42 EABC80 ECC81 EL84 EL84
Semiconductors (the count is only for transistors) Tr.Gl.=Metal-rectif.
Main principle Superhet with RF-stage; ZF/IF 468/10700 kHz
Tuned circuits 11 AM circuit(s)     11 FM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave, more than 2 x SW plus FM or UHF.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110; 124; 220; 240 Volt
Loudspeaker 4 Loudspeakers
Power out
from Radiomuseum.org Model: 5050W [TV-Ton] - Grundig Radio-Vertrieb, RVF,
Material Wooden case
Shape Tablemodel with Push Buttons.
Dimensions (WHD) 720 x 462 x 312 mm / 28.3 x 18.2 x 12.3 inch
Notes

Mit FS-Ton; FS-Ton-Tuner mit EF80 und EC92; nur Band III (Kanal 5...11).
Sonst identisch mit Grundig 5050W ohne FS-Ton.

Price in first year of sale 695.00 DM
Source of data Kat.d.Rundf.GrossH.1953/54 / Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Literature/Schematics (1) Lange, Schaltungen der Funkindustrie


All listed radios etc. from Grundig (Radio-Vertrieb, RVF, Radiowerke)
Here you find 6062 models, 5288 with images and 4093 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Grundig Radio-: 5050W
Threads: 2 | Posts: 3
Hits: 2291     Replies: 0
grundig: 5050W (5050 W);
Michael Jaser
05.Mar.08
  1

Hallo,

ich besitze seit nun 20 Jahren dieses Gerät (5050W FT). Der Empfang ist gut, die EM34 noch sehr hell, der Klang von den Höhen und Tiefen her auch noch beeindruckend für dieses Alter. Leider "krachen" die Tasten beim umschalten und der Lautstärkeregler "kratzt". Desweiteren schleichen sich nach einigen Minuten laute Störgeräusche ein (kratzendes Rauschen), das durch umschalten der Tasten z.B von UKW auf KW und zurück dann manchmal wieder kurz verschwindet, dann aber wiederkommt. auch die Bass- und Höhenregler kratzen ein wenig. Da ich leider keine Zeit und auch zugegebenermaßen zu wenig fundierte Kenntnisse zur Reparatur besitze, suche ich jemanden, der dieses Modell gut kennt und die Möglichtkeit und Lust hat, es "general zu überholen". (Kondensatorwechsel -wenn nötig- inclusive). Ich würde das Gerät zu einem vereinbarten Termin vorbei bringen, und auch wieder abholen (Umkreis bis 500 km von meinem Wohnort Leipzig).

Kontaktaufnahme bitte per Email mjaser[A*T]web.de oder über dieses Forum.

 

 
Hits: 2079     Replies: 1
grundig: Variante 5050W FT ?
Lars Brötje
10.Mar.06
  1 Hallo zusammen,

ein kürzlich bei ebay angebotener Grundig 5050 trägt die Bezeichnung 5050W FT, wobei die Buchstaben FT auf einen auf die Rückwand geklebten Aufkleber aufgedruckt sind. Da das Gerät einen Fernsehtonteil eingebaut hat, ist meine Vermutung, das Grundig so Geräte mit werkseitig eingebautem Tonteil gekennzeichnet hat. Mir ist jedoch keine Literaturquelle bekannt, in der die Bezeichnung 5050W FT verwendet wird. 
Die Problematik wird sicherlich dadurch erschwert, dass sich kaum ermitteln lässt, ob das Tonteil nachträglich (durch Fachhändler oder Sammler) eingebaut wurde (bestenfalls deutet ein fehlender Rückwanddipols auf nachträglichen Einbau durch Sammler hin).
  
Hat jemand zu dieser Gerätebezeichnung nähere Informationen?

Viele Grüße
Lars Brötje
Lars Brötje
11.Mar.06
  2 Hallo,

inzwischen liegen dank der Unterstützung von Herrn Knoll erste Erkenntnisse vor.
Der Grundig 5050 mit werksseitig eingebautem Fernsehtonteil ist in den Grundigkatalogen und Händlerinformationen, die bereits die Programmergänzungen Ende 1953/Anfang 1954 enthalten, als 5050 W/FST zum Preis von 695,- DM geführt, das Gerät ohne Tonteil als 5050 W (640,-DM).
Warum auf der Rückwand statt FST nur FT steht, konnte noch nicht geklärt werden.

Auf weitere Informationen hofft

Lars Brötje  
 
Grundig Radio-: 5050W
End of forum contributions about this model

  
rmXorg