radiomuseum.org

Prinz 52 W551A

Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 64838) Radio
 
Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 64839) Radio
 
Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 64841) Radio
 
Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 64842) Radio
Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 149629) Radio Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 149635) Radio
Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 149634) Radio Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 309168) Radio
Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 45934) Radio Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 149632) Radio
Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 278340) Radio Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 278341) Radio
Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 278342) Radio Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 309165) Radio
Utilisez la barre de défilement rouge.
Prinz 52 W551A; Horny Hornyphon; (ID = 149629) Radio
Horny Hornyphon;: Prinz 52 W551A [Radio] ID = 149629 640x480
Sélectionnez une image/schéma pour afficher des vignettes sur la droite et cliquez pour télécharger.
Pour le modèle Prinz 52 W551A, Horny (Hornyphon); Wien:
Hornyphon Prinz 52 W551A
 
Pays:  Autriche
Fabricant / Marque:  Horny (Hornyphon); Wien
Brand
 
Hornyphon
Année: 1951/1952 Catégorie: Radio - ou tuner d'après la guerre 1939-45
Lampes / Tubes 6: ECH42 EAF42 EBC41 EL41 EM34 AZ41
Principe général Super hétérodyne (en général); FI/IF 452 kHz
Circuits accordés 6 Circuits MA (AM)
Gammes d'ondes OM (PO), OL (GO), et 2 x OC.
Particularités
Tension / type courant Alimentation Courant Alternatif (CA). / 110; 130; 150; 220; 240 Volt
Haut-parleur HP dynamique à aimant permanent (bobine mobile) / Ø 17 cm = 6.7 inch
Puissance de sortie
De Radiomuseum.org Modèle: Prinz 52 W551A - Horny Hornyphon; Wien
Matière Boitier en bois
Forme Modèle de table, profil bas (grand modèle).
Dimensions (LHP) 480 x 375 x 210 mm / 18.9 x 14.8 x 8.3 inch
Remarques

Parallelgerät zum Philips Adagio 52 BA511A.

Poids net 9.1 kg / 20 lb 0.7 oz (20.044 lb)
Prix de mise sur le marché 1,990.00 ATS
Cote du modèle  
Source extérieure E. Erb 3-907007-36-0
Source Radiokatalog Band 2, Ernst Erb
Source du schéma Unterlagen E.Erb
Schémathèque (1) -- Original-techn. papers.


Tous les appareils de Horny (Hornyphon); Wien
Vous pourrez trouver sous ce lien 867 modèles d'appareils, 774 avec des images et 581 avec des schémas.



 


Contributions du forum pour ce modèle
Horny Hornyphon;: Prinz 52 W551A
Discussions: 1 | Publications: 1
Vus: 1654     Répondre: 0
hornyphon: W551A; Prinz 52, Reparatur
Gerhard Heigl
29.Aug.07
  1

Meine Frau hat von einer Bekannten ein altes Radio mitgebracht. Sorgsam verpackt hat es viele Jahrzehnte in einer Rumpelkammer überdauert. Ausgepackt kam ein Horny Prinz 52 zum Vorschein. Am Netzkabel war ein Schukostecker montiert, folglich hat schon jemand dran gebastelt.

Ohne weitere Voruntersuchungen wurde ein Probelauf über eine Vorschaltglühlampe 100W gestartet. Das Radio begann sofort zu brummen und die Glühlampe leuchtete relativ hell – Stromaufnahme zu hoch. Mein erster Verdacht: Netztrafo defekt.

Nach Abnahme der Rückwand bot sich ein beruhigendes Bild, eine mehrere millimeterdicke Staubschicht bedeckte Chassis und Röhren. Aber das Blau des Siebelkos passte so gar nicht in die frühen 50er Jahre.

 Die Bodenplatte ist mit 4 Schrauben befestigt. Ursprünglich waren diese Schrauben mit Teer versiegelt. Der Teer wurde irgendwann entfernt, weil eine Reparatur vorgenommen wurde. Auf der Chassisunterseite war noch ein Elko 4µF eingebaut, der im Plan nicht eingezeichnet ist. Nachdem der Staub mittels Kompressor und Ausblaspistole entfernt wurde, begann ich mit den Versuchen. Die Gleichrichterröhre wurde gezogen, die Vorschaltlampe wurde dunkel, also ist der Netztrafo in Ordnung. Einige verdächtige Kondensatoren wurden überprüft und teilweise erneuert, der 4µF-Elko ausgebaut. Dann wurde der Doppelelko abgelötet. Sofort nach dem Einschalten brummt das Radio heftig und die Stromaufnahme ist zu hoch. Nach einsetzen einer neuen Gleichrichterröhre dauert es einige Sekunden bis die Stromaufnahme wiederum zu hoch wird. Ein regenerierter alter Doppelelko wird eingebaut. Die Anodenspannung an den Elkos beträgt nur 50V. Nach ziehen der Endröhre sinkt die Stromaufnahme sofort auf normale Werte. Nach dem Einstecken einer anderen Endröhre beginnt das Radio zu spielen.

Fehlerursache: Die Endröhre EL41 hatte oder machte einen internen Schluss. Diese Überbelastung hat auch die Gleichrichterröhre in Mitleidenschaft gezogen, beide Röhren defekt. Ungewöhnlich war das sofortige Brummen nach dem Einschalten.

 
Horny Hornyphon;: Prinz 52 W551A
Fin des contributions forum pour ce modèle

  
rmXorg