radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Olympia-Super 65

Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 25184) Radio
 
Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 8680) Radio
 
Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 25186) Radio
 
Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 5671) Radio
 
Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 2440879) Radio
Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 696304) Radio Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 696305) Radio
Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 764) Radio Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 696306) Radio
Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 696307) Radio Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 696308) Radio
Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 733679) Radio Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 733680) Radio
Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 1469812) Radio Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 1469813) Radio
Use red slider bar for more.
Olympia-Super 65; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 696304) Radio
Sachsenwerk bis 1945: Olympia-Super 65 [Radio] ID = 696304 750x574
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Olympia-Super 65, Sachsenwerk (bis 1945) ESWE
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Sachsenwerk (bis 1945) ESWE
Year: 1936/1937 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 7: AK2 AF3 AB2 AC2 AC2 AD1 AZ1
Main principle Superheterodyne (common); ZF/IF 468 kHz; something special ? Please give information (notes)
Tuned circuits 6 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave and Short Wave.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110; 125; 150; 230 Volt
Loudspeaker Electro Magnetic Dynamic LS (moving-coil with field excitation coil)
Power out
from Radiomuseum.org Model: Olympia-Super 65 - Sachsenwerk bis 1945 ESWE
Material Wooden case
Shape Tablemodel, low profile (big size).
Dimensions (WHD) 520 x 385 x 285 mm / 20.5 x 15.2 x 11.2 inch
Notes

Kinoskala.

Schaltbare Bandbreite: Die Demodulation erfolgt entweder über den Sekundärkreis des 2. ZF-Filters (erste Diode der AB2, schmal) oder induktiv vom Primärkreis ausgekoppelt an Diode 2. Dann wirkt das 2. ZF-Filter als (breitbandigerer) Einzelkreis, der Empfänger arbeitet als 5-Kreiser.

Die Umschaltung erfolgt HF-frei am Fußpunkt des Sekundärkreises oder am Koppelkreis der Primärwicklung direkt in der NF-Zuführung zum Lautstärkeregler.

Siehe auch Olympia 64WK der dieselbe Bandbreitenumschaltung besitzt.

S.a. Version für den französischen Markt Eswé Olympia-Super 65.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 17 kg / 37 lb 7.1 oz (37.445 lb)
Price in first year of sale 375.00 RM
Source of data HandB.d.d.Rundfunk-Handels 1936/37 / Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Circuit diagram reference Lange+Schenk+FS-Röhrenbestückung
Mentioned in Historische Radios (1-5) = zur Verknüpfung mit Modellseiten
Picture reference Das Modell ist im «Radiokatalog» (Erb) abgebildet.


All listed radios etc. from Sachsenwerk (bis 1945) ESWE
Here you find 167 models, 138 with images and 105 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Sachsenwerk bis 1945: Olympia-Super 65
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 357     Replies: 0
Interessante Bandbreite-Umschaltung des Olympia-Super 65
Bernhard Nagel
26.Oct.19
  1

Sachsenwerk verwendete in 1936/37 beim Kinoskalen-Empfänger Olympia-Super 65 eine NF-seitige Bandbreiten-Umschaltung:

Über den Umschalter 15 wird entweder die demodulierte NF von der Auskoppelspule des Primärkreises des 2. ZF-Filters abgenommen oder in Rechtsstellung die NF des Sekundärkreises. Im ersten Fall wirkt das ZF-Filter als Einzelkreis, grössere Bandbreite und hellerer Klang ist das Ergebnis. Dann arbeitet der 6-Kreiser mit 5 wirksamen Kreisen und damit geringerer Trennschärfe.

Die Regelspannung wird nicht umgeschaltet, sie gelangt über die Widerstände 85 und 86 zur Misch- und ZF-Stufe.

Das im HF-Teil identische Modell Olympia 64WK verwendet die gleiche Schaltung.

 
Sachsenwerk bis 1945: Olympia-Super 65
End of forum contributions about this model

  
rmXorg