radiomuseum.org

Imperial W

Imperial W; Stassfurter Licht- (ID = 50920) Radio Imperial W; Stassfurter Licht- (ID = 620122) Radio
Imperial W; Stassfurter Licht- (ID = 50921) Radio Imperial W; Stassfurter Licht- (ID = 50922) Radio
Imperial W; Stassfurter Licht- (ID = 50923) Radio Imperial W; Stassfurter Licht- (ID = 620120) Radio
Imperial W; Stassfurter Licht- (ID = 620121) Radio Imperial W; Stassfurter Licht- (ID = 620123) Radio
Imperial W; Stassfurter Licht- (ID = 620124) Radio Imperial W; Stassfurter Licht- (ID = 1897123) Radio
Altre immagini: scorri con la barra rossa.
Imperial W; Stassfurter Licht- (ID = 50920) Radio
Stassfurter Licht-: Imperial W [Radio] ID = 50920 933x583
Seleziona le anteprime di foto e schemi a destra per ingrandirle, e clicca qui sopra per il download.
For model Imperial W, Stassfurter Licht- und Kraftwerke AG; Staßfurt (Staßfurter):
Der Urvater der Stassfurter 'Imperial' Baureihe. Unrestaurierter Originalzustand.
 
Paese:  Germania
Produttore / Marca:  Stassfurter Licht- und Kraftwerke AG; Staßfurt (Staßfurter)
Anno: 1931/1932 Categoria: Radio (o sintonizzatore del dopoguerra WW2)
Valvole 7: H4100Sp REN704d RENS1204 RENS1204 REN804 RES664d RGN1304
C'è bisogno di questo schema!
Principio generale Supereterodina con stadio RF; ZF/IF 124 kHz
N. di circuiti accordati 8 Circuiti Mod. Amp. (AM)
Gamme d'onda Onde medie (OM) e onde lunghe (OL).
Particolarità
Tensioni di funzionamento Alimentazione a corrente alternata (CA) / 110; 125; 150; 220 Volt
Altoparlante - Questo apparecchio richiede altoparlante/i esterno/i.
Potenza d'uscita
Radiomuseum.org Modello: Imperial W - Stassfurter Licht- und
Materiali Mobile in legno
Forma Soprammobile basso, con andamento orizzontale (grosse dimensioni).
Dimensioni (LxAxP) 560 x 300 x 310 mm / 22 x 11.8 x 12.2 inch
Annotazioni

4-fach Drehko.

Preis für den Röhrensatz: 137,- RM

Der Hersteller-Prospekt bezeichnet das Modell Imperial als 6-Röhren-Superheterodyne-Netzempfänger, die Gleichrichter-Röhre RGN1304 wurde nicht mitgezählt. Tatsächlich handelt es sich um einen 7-Röhren-Empfänger.

Peso netto 23 kg / 50 lb 10.6 oz (50.661 lb)
Prezzo nel primo anno 690.00 RM +
Fonte dei dati Katalog Radio-Zentrale Prohaska 1931/32 / Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Riferimenti schemi FS-Bestückungstab. (wahrsch. m.Fehler)


Elenco delle radio e altri apparecchi della Stassfurter Licht- und Kraftwerke AG; Staßfurt (Staßfurter)
In questo link sono elencati 222 modelli, di cui 167 con immagini e 139 con schemi.



 


Discussioni nel forum su questo modello
Stassfurter Licht-: Imperial W
Argomenti: 1 | Articoli: 1
Visite: 1109     Risposte: 0
stassfurt: W; Imperial: Endröhre
Dietmar Rudolph
15.Oct.15
  1

Der Imperial W verwendet als Endröhre eine Penthode, die RES664d. So eine kräftige Penthode in der Endstufe war 1931 eher die Ausnahme, zumal die RES664d auch als Senderöhre verwendet wurde. Üblich war die RES164d, oder für "größere" Ausgangsleistungen die Triode RE604.

Die Bilder mit geöffnetem Deckel beim Modell zeigen in einem Fall eine fehlende Röhre

und im zweiten Fall eine Röhre ohne obenseitigen Anschluß an diesem Steckplatz.

Da andererseits bei diesem 2. Fall eine Röhre ohne Außenmetallisierung, aber mit obenseitigem Anschluß, an einer anderen Position steckt, geht aus dem Vergleich der beiden Bilder nicht eindeutig hervor, an welcher Stelle die RES664d  zu stecken hat.

Bei Ricardo wurde nun vor kurzem ein solches Gerät versteigert, das die RES664d an der richtigen Position zeigt. 

Die RES664d steckt rechts hinten und ist an der Schraube am Sockel zu erkennen.

MfG DR

 
Stassfurter Licht-: Imperial W
Fine delle discussioni nel forum su questo modello

  
rmXorg